Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button

Aktuelle Informationen

Verteidigungsminister Doskozil besucht das Militärkommando Salzburg

Der Verteidigungsminister begrüßt Offiziere des Militärkommandos.

Heute besuchte Verteidigungsminister Hans Peter Doskozil das Militärkommando Salzburg. Begleitet wurde der Minister vom Generalstabschef des Bundesheeres, General Othmar Commenda. Bei einem Gespräch mit dem Militärkommandanten, Brigadier Heinz Hufler, informierte sich der Minister über die Schwerpunkte der Auftragslage in Salzburg.  [Lesen Sie mehr]

Girls' Day 2016 in Villach

Trotz Wintereinbruch in Kärnten waren 100 Mädchen zu Gast.

In Kärnten fand der Girls' Day heuer, organisiert durch das Heerespersonalamt in Zusammenarbeit mit dem Führungsunterstützungsbataillon 1, in der Lutschounig-Kaserne statt. 100 junge Frauen nutzten die Gelegenheit, um sich einen Überblick über die Aufgaben des Bundesheeres und den Beruf der Soldatin zu verschaffen. [Lesen Sie mehr]

Miliz: Angehende Stabsoffiziere üben den Schutz eines Umspannwerkes

Zum Artikel im Informationsmodul 

Verteidigungsminister Doskozil beim Girls' Day 2016

Verteidigungsminister Doskozil mit Teilnehmerinnen des Girls' Day 2016.

Heute besuchte Verteidigungsminister Hans Peter Doskozil den Girls' Day des Bundesheeres in der Maria Theresien-Kaserne. In vielen Kasernen in ganz Österreich boten Soldatinnen und Soldaten beim Girls' Day einen Blick hinter die Kulissen des Soldatenalltags. Trotz typischen Aprilwetters, Sonne im Osten aber tiefster Winter im Süden, besuchten 1.360 Teilnehmerinnen die Informationsveranstaltungen. [Lesen Sie mehr]

Kranzniederlegung zum Gedenken der Wiedererrichtung der Republik Österreich

Der Staatsakt fand am Wiener Heldenplatz statt.

Mit einer Kranzniederlegung gedachten heute die Mitglieder der Bundesregierung der Wiedererrichtung der Republik Österreich vor 71 Jahren. Der Staatsakt fand beim Heldendenkmal im Äußeren Burgtor der Wiener Hofburg statt. [Lesen Sie mehr]

Straßer Soldaten trainierten in Allentsteig

Die Soldaten während eines Waffendrills.

Die Berufssoldaten des steirischen Jägerbataillons 17 absolvierten im April eine zweiwöchige Schießausbildung auf dem Truppenübungsplatz Allentsteig. Ziel des Trainings war es, die Ausbilder des Bataillons mit den Neuerung in der Schießausbildung des Bundesheeres vertraut zu machen. [Lesen Sie mehr]

Flüchtlingssituation: Heer wieder im Assistenzeinsatz im Burgenland

Soldaten des Bundesheeres gehen im Burgenland in den sicherheitspolizeilichen Assistenzeinsatz.

Seit Montag stehen zusätzlich etwa 120 Berufssoldaten im Burgenland im sicherheitspolizeilichen Assistenzeinsatz. Das Verteidigungsministerium erweitert auf Anforderung des Innenministeriums den Einsatz des Bundesheeres zur Bewältigung der Flüchtlingssituation. Damit befinden sich ab Montag insgesamt rund 720 Berufs- und Milizsoldaten im Assistenzeinsatz. [Lesen Sie mehr]

Gefallene Weltkriegs-Piloten: Doskozil überreicht Gedenkbuch an US-Botschafterin

Minister Doskozil mit der amerikanischen Boschafterin Alexa Wesner.

Verteidigungsminister Hans Peter Doskozil überreichte heute ein Gedenkbuch an die amerikanische Botschafterin Alexa Wesner. Mit dem Buch wird der Todesopfer gedacht, die im Luftkrieg gegen das NS-Regime über Österreich ihr Leben ließen. Die Übergabe fand im Rahmen einer feierlichen Zeremonie im Verteidigungsministerium statt. [Lesen Sie mehr]

"Sicherheitsmilliarde plus": Mehr Geld für das Bundesheer

Verteidigungsminister Hans Peter Doskozil informierte die Kommandanten der höheren Führungsebene über die erfolgreichen Verhandlungen.

Nach Abschluss der Budgetverhandlungen am Mittwoch informierte Verteidigungsminister Hans Peter Doskozil alle Kommandanten der höheren Führungsebene persönlich über das Ergebnis. [Lesen Sie mehr]

Vorarlberg: Grundwehrdiener im Leistungs-Check

Action: Auf der Kampfbahn - im "Bärenhang" über den Graben.

Anfang März rückten rund 20 künftige Pioniere bei der Stabskompanie des Militärkommandos Vorarlberg in Bregenz ein. Sieben Wochen allgemeiner Basisausbildung liegen nun hinter ihnen. Genau der richtige Zeitpunkt, das bisher Erlernte bei einem Wettkampf zu überprüfen. Auch Musiker aus Vorarlberg, Grundwehrdiener des Ensembles 9 der Militärmusik Österreich, nahmen daran teil. Sie rückten schon im Jänner ein und wollten wissen, was von der allgemeinen Basisausbildung noch "hängen geblieben  ist". [Lesen Sie mehr]

Alle Artikel dieses Jahres

Kurz notiert

Mobil - Das Bundesheer erhält 220 neue VW-Transporter in den Varianten 4x2 und 4x4. Die Fahrzeuge helfen der Truppe, ihre Mobilität zu erhöhen.


Bild der Woche

Bild der Woche
Mehr

Top Job

Topjob

Was macht eigentlich eine Militärärztin?

Mehr

LESE Stoff

Lesetipp

Militär Aktuell

Hintergrundberichte, Interviews und Reportagen zu Militär und Sicherheitspolitik.

Zum Magazin 

Lesetipp

TRUPPPENDIENST

Magazin für Ausbildung, Führung und Einsatz

Zum Magazin

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung und Sport | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt