Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Aktuelle Informationen

Tanner trifft Haslauer: Starke Partner für Bedrohungen der Zukunft

Verteidigungsministerin Klaudia Tanner traf Landeshauptmann Wilfried Haslauer.

Am Freitag traf Landeshauptmann Wilfried Haslauer Verteidigungsministerin Klaudia Tanner zu einem Antrittsbesuch. Im Fokus der Gespräche stand vor allem die Zusammenarbeit vom Bundesland Salzburg mit dem Österreichischen Bundesheer. [Lesen Sie mehr]

Hubschrauberpiloten trainieren im Hochgebirge

Die Bedingungen im Gebirge sind eine Herausforderung für die Piloten.

Hubschrauberpiloten des Bundesheeres trainieren derzeit im Hochgebirge. Denn nur gut ausgebildete Hubschrauberbesatzungen bringen ihre Helikopter wirkungsvoll und sicher zum Einsatz. Dies gilt in besonders hohem Maße bei Landungen außerhalb eines Flugplatzes und beim Einsatz im Gebirge - unter schwierigsten Bedingungen. [Lesen Sie mehr]

Verteidigungsministerin Klaudia Tanner besuchte Angelobung von Soldaten in Wien

Verteidigungsministerin Klaudia Tanner schreitet die Front ab.

Am Donnerstag besuchte Verteidigungsministerin Klaudia Tanner erstmals die feierliche Angelobung von Soldaten des Österreichischen Bundesheeres am Haupthof des Museumsquartieres. Dort sprachen 240 junge Soldaten ihr Treuegelöbnis auf die Republik Österreich. [Lesen Sie mehr]

Weil jeder Tropfen zählt: Soldaten spenden Blut

Daniel W. bei seiner ersten Blutspende.

Rund 120 Soldaten und Zivilbedienstete der Militärakademie haben sich am Donnerstag die Zeit genommen, um Blut zu spenden. Sie helfen damit dem Roten Kreuz, Leben zu retten. [Lesen Sie mehr]

Causa Eurofighter: Verteidigungsministerin Klaudia Tanner traf Wehrsprecher

Ministerin Tanner beim Treffen mit den Wehrsprechern und dem Präsidenten der Finanzprokuratur.

Donnerstagvormittag traf Verteidigungsministerin Klaudia Tanner mit den Wehrsprechern der Parlamentsparteien sowie dem Präsidenten der Finanzprokuratur, Wolfgang Peschorn,  zu einem Gespräch zur 'Causa Eurofighter' zusammen.  [Lesen Sie mehr]

Ministerin Tanner besuchte die Stellungskommission in St. Pölten

Verteidigungsministerin Klaudia Tanner im Gespräch mit einem Stellungspflichtigen...

Verteidigungsministerin Klaudia Tanner besuchte am Dienstag die Stellungskommission in St. Pölten. Durch Investitionen in den letzten Jahren zählt sie heute zu einer der modernsten in ganz Österreich. Vor Ort machte sich die Bundesministerin persönlich ein Bild von den verschiedensten Stationen und Untersuchungen. [Lesen Sie mehr]

Endspurt für Bewerbungen an Sicherheitsschule

Die Ausbildung stellt die perfekte Vorbereitung auf den Einstieg in die Berufsoffiziersausbildung beim Österreichischen Bundesheer dar.

Bei einem gemeinsamen Treffen am Montag erinnerte Verteidigungsministerin Klaudia Tanner gemeinsam mit Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner (NÖ) sowie dem Bürgermeister von Wiener Neustadt, Klaus Schneeberger, an den Anmeldeschluss für Bewerbungen an der Sicherheitsschule in Niederösterreich. [Lesen Sie mehr]

Tanner: "Gesprächsverweigerung ist ein klares Signal der Intransparenz"

Verteidigungsministerin Klaudia Tanner: "Ich werde nichts unversucht lassen, um den Steuerzahlerinnen und Steuerzahlern ihr Geld zurückzubringen."

Airbus hat am vergangenen Donnerstag um ein Gespräch mit Verteidigungsministerin Klaudia Tanner gebeten und sie hat bereits einen konkreten Gesprächstermin angeboten. Airbus hat nun dieses Gespräch ausgeschlagen. "Wer vom Verhandlungstisch aufsteht, trägt dafür die volle Verantwortung", so Klaudia Tanner in einer ersten Reaktion. [Lesen Sie mehr]

Verteidigungsministerin Klaudia Tanner will in der Causa Eurofighter keine Zeit verlieren

Verteidigungsministerin Klaudia Tanner betont: "Es gilt jetzt, keine Zeit mehr zu verlieren."

Für heute berief Verteidigungsministerin Klaudia Tanner, gleich nach dem Gesprächsansuchen durch Airbus, eine Expertenrunde zusammen. Diese setzte sich aus hochrangigen Generalstabsoffizieren und dem Präsidenten der Finanzprokuratur, Wolfgang Peschorn, zusammen. Verteidigungsministerin Tanner betont: "Es gilt jetzt, keine Zeit mehr zu verlieren. Wir werden in dieser Causa jetzt Zug um Zug vorgehen." [Lesen Sie mehr]

Tanner zur Causa Eurofighter: "Airbus wird mich noch kennenlernen"

Tanner: "Für die weitere Vorgehensweise liegen alle Optionen am Tisch, auch der Ausstieg aus dem Vertrag."

In einem Pressestatement nahm Verteidigungsministerin Klaudia Tanner am Donnerstag Stellung zur Causa Eurofighter. Der Druck durch das Verteidigungsministerium, so Tanner, zeige bereits Wirkung, denn: "Vor wenigen Stunden hat sich Airbus bei uns gemeldet." [Lesen Sie mehr]

Alle Artikel dieses Jahres

Kurz notiert

Auslandseinsätze - Ob Friedenssicherung, humanitäre Hilfe oder Katastrophenhilfe: Das Bundesheer hilft auch im Ausland wo es kann. Rund 1.000 Soldaten stehen derzeit Tag für Tag im Dienste des Friedens.


Bild der Woche

Bild der Woche
Mehr

Top Job

Topjob

Was macht eigentlich eine Luftfahrzeugtechnikerin?

Mehr

LESE Stoff

Lesetipp

Militär Aktuell

Hintergrundberichte, Interviews und Reportagen zu Militär und Sicherheitspolitik.

Zum Magazin 

Lesetipp

Vor 400 Jahren - Der Dreißigjährige Krieg

Robert Rebitsch, Lothar Höbelt, Erwin A. Schmidl (Hg.)

Zum Buch 

Lesetipp

TRUPPPENDIENST

Magazin für Ausbildung, Führung und Einsatz

Zum Magazin

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz | Barrierefreiheit