Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Logistikübung COSUP 2003 - Aktuelle Berichte

COSUP 03 beendet

Abschlussabend mit Krampussen.

Die COSUP 03 ist mit einem Festakt, dem sogenannten Graduation Dinner, am Dienstag abend würdevoll beendet worden. Als Vertreter der Übungsleitung konnten von Seiten der NATO Vize-Admiral Fernando del Pozo und von Seiten des österreichischen Bundesheeres Generalmajor Paul Kritsch in der Rainer-Kaserne begrüßt werden.  Lesen Sie mehr

Pressekonferenz COSUP 03

Vize-Admiral Valdés beantwortet Fragen. Bildmitte.

Heute lud das Pressebüro der COSUP interessierte österreichische Journalisten zu einer Pressekonferenz ein. Dabei informierte der Leiter der Übung, Captain (Navy) Antao über die Ziele und den Ablauf der COSUP 03 in Salzburg. Er erwähnte einige Eckdaten: In die Übung sind 34 Nationen und 9 NATO-Kommanden eingebunden. Unter diesen Ländern befinden sich 14 NATO-Staaten, 18 Partner des PFF (Partnerschaft für den Frieden) Programmes und 2 Staaten (Jordanien und ...  Lesen Sie mehr

Das Eis ist gebrochen

’Kommandantenbesprechung’.

Vize-Admiral Enrique Valdés begrüßte am Dienstag Abend die nun vollzählig eingetroffenen Teilnehmer der COSUP 03 in der Rainer-Kaserne. In seiner Rede betonte er, dass die COSUP hauptsächlich deshalb ins Leben gerufen wurde, um der NATO und den Partner-Nationen die Möglichkeit zu geben, in einem Klima der Kooperation und gegenseitiger Wertschätzung voneinander zu lernen. Ein weiteres Ziel ist es, zusätzlich die Nationen der Mittlemeeranrainer wie ...  Lesen Sie mehr

Vize-Admiral Enrique Valdés eröffnet COSUP 03

Vize-Admiral Valdés beim Gedankenaustausch mit GenMaj Kritsch.

Der stellvertretende Chef des Stabes des "Allied Command for Transformation", früher SACLANT, Vize-Admiral Valdés aus Spanien inspiziert am 25. und 26. November die COSUP 03 in der Rainer-Kaserne in Salzburg.  Lesen Sie mehr

Die COSUP 03 hat begonnen

Oberst Hufler begrüßt die Übungsteilnehmer.

Die ersten Teilnehmer der Übungsleitung für die COSUP 03 sind am Samstag, den 22. November, wohlbehalten auf dem Flughafen Salzburg gelandet. Die größte Teil von ihnen kommt vom Kommando SOUTHLANT, direkt aus Portugal. Unter ihnen war auch der Leiter der Übung, Captain (Navy) Lopes Antao. Der Dienstgrad Captain in der Navy entspricht dem Oberst beim Bundesheer. Begrüßt wurden die Offiziere durch den Chef des Stabes Militärkommando Salzburg und ...  Lesen Sie mehr

Die Übungslage

Lösungen werden erarbeitet.

Ausgangslage:  Lesen Sie mehr

Bundesminister Platter besucht COSUP 03

Bundesminister Platter besucht die COSUP.

Verteidigungsminister Günther Platter besuchte am Montag, den 1. Dezember die COSUP 03 in der Rainer-Kaserne. Zu seiner Begrüßung angetreten war eine Ehrenwache der Rainer-Kaserne. Der Militärkommandant von Salzburg, Generalmajor Paul Kritsch, meldete dem Herrn Bundesminister die angetretenen Offiziere der Übungsleitung, die alle aus dem Militärkommando Salzburg kommen.  Lesen Sie mehr

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz