Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button

Verbandsübung KOMBATT094 - Fotogalerien

Brücken- und Stegebau bei der KOMBATT094

Ein wesentliches Übungsthema bei der KOMBATT094 ist der Brücken- und Stegebau durch die Pioniere. So errichtete die Pionierbaukompanie eine D-Brücke im Raum Wurmbach. Die Pioniere der Pionierkompanie/Niederösterreich errichten eine Fußgänger- und Fahrradbrücke im Bereich der Neumühle zwischen Vestenpoppen und Meires, im Bezirk Waidhofen/Thaya.

  [Fotostrecke ansehen]
Die Bauarbeiten in Wurmbach schreiten rasch voran. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Die Bauarbeiten in Wurmbach schreiten rasch voran.
Die Brückenelemente... (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Die Brückenelemente...
...werden nacheinander zusammengeschraubt. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
...werden nacheinander zusammengeschraubt.
Die Pioniere bringen Vorbaurollen an. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Die Pioniere bringen Vorbaurollen an.
Mit den Zugseilen und Rollen... (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Mit den Zugseilen und Rollen...
...schieben die Soldaten die Elemente ans gegenüberliegende Ufer. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
...schieben die Soldaten die Elemente ans gegenüberliegende Ufer.
Die Verstrebungen werden montiert. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Die Verstrebungen werden montiert.
Nachdem die Fahrbahnplatten gelegt waren... (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Nachdem die Fahrbahnplatten gelegt waren...
...machte ein Schützenpanzer "Ulan" die Belastungsprobe. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
...machte ein Schützenpanzer "Ulan" die Belastungsprobe.
In Waidhofen wird eine Fußgängerbrücke errichtet. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
In Waidhofen wird eine Fußgängerbrücke errichtet.
Die Leimbinder für die Fußgängerbrücke sind gelegt und verschraubt. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Die Leimbinder für die Fußgängerbrücke sind gelegt und verschraubt.
Der durch den Starkregen aufgeweichte Boden erschwert die Bauarbeiten. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Der durch den Starkregen aufgeweichte Boden erschwert die Bauarbeiten.

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung und Sport | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt