Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button

European Advance 2010 - Fotogalerien

Übungsvorbereitung: Die Task Force 18 greift an

"Feind im Raum Felsenberg, Jägerkompanie greift nach Luftlandung mit Kampfpanzern und Grenadieren an." Die Task Force 18 geht rasch vor und nähert sich dem Angriffsziel. Panzersoldaten unterstützen das Vorgehen von der Höhe Felsenberg aus. Zwei Stunden später hört man über Funk: "Angriffsziel genommen, Task Force 18 steht für weitere Aufträge bereit!"

  [Fotostrecke ansehen]
Soldaten der Task Force 18 werden im Lufttransport angelandet. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Soldaten der Task Force 18 werden im Lufttransport angelandet.
Hubschrauber bringen die Soldaten in die Landezone. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Hubschrauber bringen die Soldaten in die Landezone.
Dort marschieren die Kräfte Richtung Angriffsziel ab. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Dort marschieren die Kräfte Richtung Angriffsziel ab.
Kampfpanzer "Leopard" 2A4 unterstützen die Task Force. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Kampfpanzer "Leopard" 2A4 unterstützen die Task Force.
Zwei Kampfpanzer überqueren die Straße nach Felsenberg. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Zwei Kampfpanzer überqueren die Straße nach Felsenberg.
Der Panzerkommandant setzt einen Funkspruch ab. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Der Panzerkommandant setzt einen Funkspruch ab.
Die Leoparden sichern hinter der Geländekante - nur der Turm ist sichtbar. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Die Leoparden sichern hinter der Geländekante - nur der Turm ist sichtbar.
Der Kampfpanzer "Leopard" 2A4 in voller Größe. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Der Kampfpanzer "Leopard" 2A4 in voller Größe.
Ein mit Simulationssystem ausgestatteter Soldat sichert das Vorgehen. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Ein mit Simulationssystem ausgestatteter Soldat sichert das Vorgehen.
Auch Radpanzer "Pandur" kommen zum Einsatz. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Auch Radpanzer "Pandur" kommen zum Einsatz.
Die Panzer beim Angriff auf die Ortschaft Felsenberg. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Die Panzer beim Angriff auf die Ortschaft Felsenberg.
Die Soldaten sitzen ab und greifen an. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Die Soldaten sitzen ab und greifen an.
Der Kommandant der Task Force mit seinem Radpanzer. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Der Kommandant der Task Force mit seinem Radpanzer.
Oberst Linsboth verfolgt auf der Karte den Angriff. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Oberst Linsboth verfolgt auf der Karte den Angriff.
V.l.: Linsboth mit Brigadier Prader und Generalmajor Heidecker. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
V.l.: Linsboth mit Brigadier Prader und Generalmajor Heidecker.
Heidecker, l., mit dem Kommandanten der Task Force, Oberstleutnant Hofer. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Heidecker, l., mit dem Kommandanten der Task Force, Oberstleutnant Hofer.

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung und Sport | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt