Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Programm Freitag, 28. Juni 2013

ca. 08:55 bis 09:10 Uhr

  • Eröffnung mit zwei Eurofightern Typhoon und drei Pilatus PC-6 "Turbo Porter" des Bundesheeres (Wasserfontäne in Rot-Wei▀-Rot)
  • Fahnensprung von 12 Fallschirmspringern aus zwei Sikorsky S-70 "Black Hawk"

ca. 09:10 bis 09:40 Uhr

  • Solo-Display: North American Rockwell OV-10 Bronco
  • Kunstflugteam: Flying Bulls Aerobatics Team

ca. 09:40 bis 10:30 Uhr

  • Solo-Displays historischer Flugzeuge: Grumman TBM-3E Avenger, Hawker Sea Fury, North American P-51D Mustang, Supermarine Spitfire

ca. 10:30 bis 11:30 Uhr

  • Solo-Display: Pilatus PC-7 "Turbo Trainer" des Bundesheeres
  • Gefechtsvorführung der Luftunterstützung
  • Solo-Display: F-16 Fighting Falcon (belgische Luftstreitkräfte)
  • Formations-Display von vier Saab 105 OE des Überwachungsgeschwaders des Bundesheeres

ca. 11:30 bis 12:30 Uhr

  • Kunstflugstaffel: Patrulla ┴guila (spanische Luftstreitkräfte)
  • Solo-Display der Flying Bulls: Douglas DC-6B
  • Helikopter-Display der Flying Bulls: Bell Cobra TAH-1F, Eurocopter EC-135 und zwei BO-105

ca. 12:30 bis 13:30 Uhr

  • Kappenrelativsprung des Red Bull Skydive Teams aus einer Pilatus Porter PC-6
  • Solo-Display: Hawker Hunter
  • Solo-Displays des Bundesheeres: Saab 105 OE, Eurofighter Typhoon
  • Formations-Display der Flying Bulls mit Cessna CE 208 Amphibian Caravan, Fairchild M62A PT-19, Sukhoi Su-29 und Cessna C-337 Skymaster "Push Pull"
  • Kunstflug-Display von Peter Besenyei in seiner Corvus CA-41 Racer
  • Segelkunstflug-Display: Blanix Spiegelflugteam

ca. 13:30 bis 14:20 Uhr

  • Helikopter-Display: Mil Mi-24 (tschechische Luftstreitkräfte)
  • Helikopter-Display: Eurocopter AS 532UL Cougar Mk1 (Schweizer Luftwaffe)
  • Kunstflugstaffel: Patrouille Suisse (Schweizer Luftwaffe)

ca. 14:20 bis 15:20 Uhr

  • Formations-Display der Flying Bulls mit Chance Vought F4U-4 Corsair, North American B-25J Mitchell, Lockheed P-38L Lightning sowie zwei Alpha Jets
  • Solo-Display: F-16 Fighting Falcon (niederländische Luftstreitkräfte)
  • Abfang-Demonstration und taktisches Display des Bundesheeres mit einer Lockheed C-130 Hercules und zwei Eurofightern Typhoon

ca. 15:20 bis 16:15 Uhr

  • Kunstflugstaffel: Frecce Tricolori (italienische Luftstreitkräfte)
  • Schulungsdemonstration der Flieger- & Fliegerabwehrtruppenschule des Bundesheeres mit einer Formation von vier "Alouette" III
  • Solo-Display: Saab JAS-39 Gripen (ungarische Luftstreitkräfte)

ca. 16:15 bis 17:05 Uhr

  • Solo-Displays: Aermacchi MB-326, Soko G-2 Galeb
  • Kunstflugstaffel: Turkish Stars (türkische Luftstreitkräfte)

Ganztägig

  • Gratis-Kinderbereich

Downloads

Logbook AirPower13
  •     Logbook - Informationsbroschüre zum Ausdrucken und Mitnehmen

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz | Barrierefreiheit