Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Bundesheer-Offizier leitet EU-Mission

12. Juni 2019 - 

Zum ersten Mal hat ein Offizier des Österreichischen Bundesheeres das Kommando über die gesamte EUTM-Mission der Europäischen Union in Mali übernommen. Brigadier Christian Habersatter folgte dem deutschen Einsatzleiter Peter Mirow. In den kommenden Monaten ist er damit für rund 650 Soldaten aus 26 Nationen verantwortlich.

Schulung und das Training

Das Bundesheer selbst beteiligt sich an der Mission mit rund 50 Soldatinnen und Soldaten. Ihre Hauptaufgabe ist die Schulung und das Training der malischen Streitkräfte.

EU-Missionen unter Bundesheer-Führung

Mit der Kommandoübergabe in Mali sind jetzt zwei der vier EU-Missionen, an denen sich das Bundesheer beteiligt, unter der Leitung eines österreichischen Offiziers. Schon seit Jahren leitet ein Österreicher die EUFOR-Truppe in Bosnien-Herzegowina.

Brigadier Habersatter im Gespräch mit einem malischen Soldaten. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)

Brigadier Habersatter im Gespräch mit einem malischen Soldaten.

Österreichische Soldaten trainieren die einheimischen Kräfte. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)

Österreichische Soldaten trainieren die einheimischen Kräfte.

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz