Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Verteidigungsminister Starlinger besucht österreichische UNIFIL-Soldaten

26. November 2019 - 

Dienstagnachmittag wurde die Delegation am Flughafen in Beirut vom österreichischen Botschafter Marian Wrba sowie vom österreichischen Attaché, Oberst Assmann und dem nationalen Kontingentskommandanten, Oberstleutnant Dohr, empfangen. Danach ging es per Hubschrauber weiter Richtung Camp Naqoura. Nach der Begrüßung des Kontingentes erfolgte die Einweisung in die militärische, politische und in die zivile Lage im Libanon durch Obesrtleutnant Dohr und den Kommandanten der Logistik-Kompanie, Major Johannes S.

"Office Call"

Im Anschluss fand der "Office Call" beim "Force Commander" Generalmajor Stefano Del Col statt. Verteidigungsminister Thomas Starlinger wurde nicht nur mit allen gebührenden militärischen Ehren empfangen, sondern auf Grund persönlicher Freundschaft war der Besuch besonders herzlich. Del Col hob die Leistungen des österreichischen Kontingentes hervor.

Ausklang

Beim gemeinsamen Abendessen nutzte Verteidigungsminister Starlinger die Zeit, um mit den Mitgliedern des Kontingentes Gespräche zu führen. Damit konnte er sich einen sehr guten Eindruck von der Arbeit und den Problemen im Einsatzraum machen.

Weihnachtsgeschenk für die Soldaten

Um für die körperliche Fitness zu sorgen, wurde bereits vor Jahren im Camp ein kleines "Gym" eingerichtet. Dieses ist zwischenzeitlich in die Jahre gekommen und einige Fitness-Geräte sind defekt und müssten ausgetauscht werden. Dies war Grund für den Verteidigungsminister, das Kontingent finanziell zu unterstützen, um Neuanschaffungen  durchführen zu können.

Antreten des österreichischen Kontingentes. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)

Antreten des österreichischen Kontingentes.

Gang zum "Office Call". (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)

Gang zum "Office Call".

"Office Call" mit Generalmajor Stefano Del Col. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)

"Office Call" mit Generalmajor Stefano Del Col.

Übergabe einer Spende an Oberstleutnant Dohr und Kompaniekomandanten. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)

Übergabe einer Spende an Oberstleutnant Dohr und Kompaniekomandanten.

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz | Barrierefreiheit