Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Internationale Zusammenarbeit und eine Freundschaft

10. Dezember 2019 - 

Seit rund acht Monaten ist Major Johannes Scheicher im Libanon Kommandant der Logistik-Kompanie. Ihm ist das Einsatzgebiet bereits bestens bekannt, da er schon vor rund zwei Jahren als stellvertretender Kompanie-Kommandant hier war. Sein Fachwissen, aber vor allem seine freundliche Art, erleichtern ihm im Libanon die internationale Zusammenarbeit.

Internationale Freundschaft

Aufgrund von Scheichers gewinnender Art entstand eine ganz spezielle Freundschaft. Begonnen hat sie durch die Arbeit, die von den Österreichern erledigt wird: Major Scheicher und seine Kompanie führten mehrere Transporte für die hier stationierten südkoreanischen Soldaten durch.

Im Zuge dieser Transporte wurde immer wieder die Zeit für Gespräche genutzt. Und so kam es, dass Scheicher und sein Stellvertreter Hauptmann Bernhard O. schnell als kompetente Partner, aber auch als persönliche Freunde des südkoreanischen Kommandanten gesehen wurden.

Es dauerte nicht lange, bis der österreichische Kommandant mit seinem Führungsteam persönlich eingeladen wurde. Dabei hatten die österreichischen UNIFIL-Soldaten mehrmals die Möglichkeit, Kultur und Gepflogenheiten ihrer Gastgeber aus Asien kennenzulernen.

Später erwiderten sie die Einladung und nutzten die Gelegenheit, um dem Führungsstab der Koreaner ein Bild von der österreichischen Kultur zu vermitteln. Trotz der kulturellen Unterschiede wurden viele Gemeinsamkeiten gefunden und gegenseitiger Respekt aufgebaut. Beide Seiten waren begeistert voneinander und nutzten jede Möglichkeit, sich noch besser kennenzulernen.

Heimkehr und Abschied

Nach acht Monaten Einsatz im Libanon war jedoch die Zeit gekommen, um Goodbye zu sagen: Der koreanische Kommandant trat die Heimreise nach Korea an. Für seinen Transport, und den seiner mit ihm heimkehrenden Soldaten, waren die Österreicher verantwortlich. Major Scheicher und sein Führungsteam ließen es sich nicht nehmen, sich persönlich von ihren Freunden zu verabschieden.

Major Scheicher, l., verabschiedet seinen Freund. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)

Major Scheicher, l., verabschiedet seinen Freund.

Die Heimkehrer sind angetreten. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)

Die Heimkehrer sind angetreten.

Ein letztes Gespräch vor dem Heimflug. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)

Ein letztes Gespräch vor dem Heimflug.

Die Österreicher transportierten die Koreaner zum Flughafen. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)

Die Österreicher transportierten die Koreaner zum Flughafen.

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz | Barrierefreiheit