Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Sachausschreibung für 40 mm Sprenggranatpatrone und 40 mm Mehrzweckgranatpatrone, BMLVS-GZ E90023/6/00-00-KA/2016

Anbotfrist: 14. Juli 2016 - bereits abgelaufen !

TEILNAHMEUNTERLAGEN erhältlich bis: 01 07 2016
Schlusstermin für die Einreichung der Teilnahmeanträge bis: 14 07 2016

Auftragsbekanntmachung
Auftragsbezeichnung:
40 mm Sprenggranatpatrone/BdZZ/GrG (LV) und
40 mm Mehrzweckgranatpatrone/BdZZ/GrG (LV)
BMLVS-GZ: E90023/6/00-00-KA/2016
Verhandlungsverfahren mit vorheriger Bekanntmachung gem. § 23 Abs. 3 BVergGVS im OSB

Ausschreibende Stelle:
BUNDESMINISTERIUM FÜR LANDESVERTEIDIGUNG UND SPORT
Kaufmännische Abteilung / Referat 1 (BMLVS/KA/I)
Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Tel: +43 050201/1023914
Fax: +43 050201/1017028
email: ka.1@bmlvs.gv.at

Die Teilnahmeunterlagen zur Erstellung der Teilnahmeanträge sind unter Bekanntgabe
der BMLVS-GZ E90023/6/00-00-KA/2016 betr. 40 mm Sprenggranatpatrone und
40 mm Mehrzweckgranatpatrone bis 01 07 2016 an Arbeitstagen von 09:00-14:00 Uhr
im BMLVS, 1010 WIEN, Franz Josefs-Kai 7-9, 6. Stock, Zi.Nr. 667 oder 669 nach telefonischer Voranmeldung unter Tel.Nr. +43 050201-1023914 oder DW -1023915 erhältlich und können auch per E-Mail an ka.1@bmlvs.gv.at angefordert werden. (Eine Übermittlung der Teilnahmeunterlagen per Telefax ist nicht möglich)

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz