Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Sachausschreibung für E90034/3/00-00-KA/2011; Arbeits- und Transportboot

Anbotfrist: 28. Juni 2011 - bereits abgelaufen !

WIDERRUF ggst. Bekanntmachung gemäß § 139 Abs 2 Z 3 BVergG 2006 idgF.

Datum der Versendung der Bekanntmachung zur Veröffentlichung im Amtsblatt der EU: 29.08.2011.

Bekanntmachung. Offenes Verfahren.

Ausschreibende Stelle: Bundesministerium für Landesverteidigung und Sport/Direktion Rüstung und Beschaffung & Amt für Rüstung und Beschaffung/Kaufmännische Abteilung (BMLVS/DionRB&ARB/KA), Rossauer Lände 1, 1090 WIEN.

Auftragsbezeichnung: Arbeits- und Transportboot, GZ E90034/3/00-00-KA/2011.

Gegenstand des Auftrags: Lieferung von Arbeits- und Transportbooten mit Innenbord Dieselmotor und Jetantrieb, verstärktem Bootskörper, einer Bugklappe, Steuerstand, für den Mannschafts- und Gerätetransport, für den stationären und mobilen Arbeitseinsatz, mit dazugehörigem Anhänger, transportabel auf öffentlichen Straßen ohne besondere Genehmigung, inklusive Zubehör, Schulungen und Dokumentation; CPV-Codes: 34521000.

Erfüllungsort: 1095 WIEN (AT13).

Ort der Einreichung: Bundesministerium für Landesverteidigung und Sport/Poststelle, Roßauer Lände 1, Poststelle, Trakt 9, Erdgeschoss, Zimmer Nr. 9, 1090 WIEN.

AU/TA: erhältlich bis: 07.06.2011 16:00 Uhr.

Auftragsdauer bzw. Fristen für die Durchführung des Auftrags: 24 Monate.

Schlusstermin Angebote/Teilnahmeanträge (Datum oder Tage nach Versendung): 28.06.2011 12:00 Uhr.

Anbotsöffnung: 28.06.2011 13:00 Uhr, 1010 WIEN, Franz Josefs-Kai 7-9, 5. Stock, Zimmer 505.

Datum der Versendung der Bekanntmachung zur Veröffentlichung im Amtsblatt der EU: 15.04.2011.

Weitere Informationen: Die Ausschreibungsunterlagen werden ausschließlich elektronisch zur Verfügung gestellt und werden grundsätzlich per Email übermittelt. Anforderung unter Bekanntgabe der GZ E90034/3/00-00-KA/2011 per: Email: ka.4@bmlvs.gv.at (erwünscht), Fax: +43 (0)50201-1017028, Telefon: +43 (0)50201-1023941, oder persönlich beim Sachbearbeiter (Herr ROTTER), 1010 WIEN, Franz Josefs-Kai 7-9, Zimmer Nr. 510, an Arbeitstagen in der Zeit von 09:00 Uhr bis 14:00 Uhr.

Gegenständlicher Auftrag fällt unter WTO/GPA.

L-487804-1330

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz | Barrierefreiheit