Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

"Bundesheer on the Road" und Tag der Schulen

Spittal an der Drau und Villach, 03. Juni 2019  - Am Dienstag und Mittwoch, den 2. und 3. Juli 2019, organisiert das Militärkommando Kärnten gemeinsam mit dem Jägerbataillon 26 und dem Pionierbataillon 1 die größte Informations- und Leistungsschau heuer in Kärnten. In der Spittaler Innenstadt (2. Juli) und in der Villacher Hensel-Kaserne (3. Juli, Obere Fellach) präsentieren die Soldaten die Leistungsfähigkeit des Bundesheeres. Mit Panzern, Hubschrauber und Gefechtsvorführungen sorgen sie von 08:00 bis 16:00 Uhr für einen interessanten und actionreichen Tag.

"Bundesheer on the Road" ist heuer die größte Bundesheer-Veranstaltung in Kärnten. Geboten werden unter anderem die wichtigsten im Bundesheer verfügbaren Geräte:

In Spittal an der Drau und in Villach:

  • Kampfpanzer "Leopard" 2A4
  • Schützenpanzer "Ulan"
  • Bergepanzer M88
  • Panzerhaubitze M-109A4Ö
  • Mannschaftstransportpanzer "Pandur"
  • Allschutzfahrzeuge "Dingo" und "Husar"
  • Hubschrauber
  • Zielzuweisungs- und Tieffliegererfassungsradar
  • Leichte Fliegerabwehrlenkwaffe "Mistral"
  • Pionierbrücken, Faltstraßen und Hackenladesysteme
  • Tragtiere
  • Fernmeldeausrüstung
  • Militärmusik Kärnten

Präsentiert werden auch am jeweiligen Standort die für den Verband spezifische Ausrüstung:

  • Pioniertaucher-Ausrüstung und Tauchen im Container (nur am 03.07.)
  • Katastrophenhilfsgeräte (Bagger, Kipper, Kräne, usw.)
  • Infanteriewaffen
  • Infostände für Fragen und Antworten zur Karriere
  • SkiDoo und Quad

Zusätzlich gibt es die Möglichkeit für Autogramme mit Spitzensportlern des Heeresleistungssportzentrums Faak am See. In Spittal werden auch Geräte und Infos von anderen Organisationen präsentiert, wie jene der Feuerwehr, des Roten Kreuzes oder auch der Bergrettung.

Auch Action zum Mitmachen wird angeboten:

  • Leben im Felde
  • Ausrüstung zum Anprobieren
  • Fotobox für ein Erinnerungsfoto
  • Kletterturm

Für Verpflegung ist gesorgt!

Weitere Informationen zu den durchführenden und einigen teilnehmenden Verbänden in den beigefügten Links.

Änderungen an den jeweiligen Standorten (auch witterungs- und einsatzbedingt) vorbehalten!

Rückfragen und Kontakt:

  • Militärkommando Kärnten
  • Abteilung Öffentlichkeitsarbeit
  • E-Mail: presse.kaernten@bmlv.gv.at
  • Tel: 050201-70-40-910
  • Mobil: 0664-622-4304 

Ein Bericht der Redaktion Militärkommando Kärnten

"Bundesheer on the Road" und Tag der Schulen in Kärnten.

"Bundesheer on the Road" und Tag der Schulen in Kärnten.

Die größte Info-Schau 2019 in Kärnten.

Die größte Info-Schau 2019 in Kärnten.

In Spittal und Villach zu sehen: Kampfpanzer "Leopard 2A4"...

In Spittal und Villach zu sehen: Kampfpanzer "Leopard 2A4"...

...Schützenpanzer "Ulan"...

...Schützenpanzer "Ulan"...

...Allschutzfahrzeug "Dingo"...

...Allschutzfahrzeug "Dingo"...

...und "Husar".

...und "Husar".

Mit dabei sind auch Quads des Bundesheeres.

Mit dabei sind auch Quads des Bundesheeres.

Die Villacher Pioniere zeigen den Brückenbau.

Die Villacher Pioniere zeigen den Brückenbau.

Auch das Jagdkommando wird vor Ort in Villach sein.

Auch das Jagdkommando wird vor Ort in Villach sein.

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz