Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

"Capital Commanders Conference" und "Miltropa Cup" in Prag

Prag, 14. Juni 2019  - Fußballfieber in der Garnisonsstadt Prag. Dabei fand in Tschechiens Hauptstadt weder eine internationale Fußballmeisterschaft noch ein klassisches Ländermatch statt - sondern der Miltropa Cup, ein Fußballturnier das heuer bereits zum 25. Mal im Rahmen der "Capital Commanders Conference" ausgetragen wurde. Es spielten auch nicht Fußballgrößen wie Ronaldo oder Lionel Messi, sondern Soldaten der Garnisonen Prag, Berlin, Ljubljana, Kiew, Warschau, Budapest, Bratislava und Wien gegeneinander.

Militärexperten aus europäischen Hauptstädten

Die jährlich stattfindende "Capital Commanders Conference" dient zum Erfahrungs- und Meinungsaustausch zwischen den teilnehmenden Garnisonskommanden. Die Sicherung der kritischen Infrastruktur oder das zivil-militärische Krisenmanagement im urbanen Gebiet sind Kernaufgaben eines jeden Hauptstadtkommandos.

Militärkommando Wien gewinnt internationales Fußballturnier

Unter dem Motto "Partnerschaft durch Sport" ist der Miltropa Cup ein Fußballturnier im Rahmen der Zusammenarbeit der Hauptstadtkommanden. "Ziel der Veranstaltung ist es, Soldaten aller Dienstgrade in diese Zusammenarbeit zu integrieren. Fußball als Teamsport ist dabei eine optimale Gelegenheit, Kameraden anderer Nationen kennenzulernen und internationale Erfahrungen auszutauschen", so der Wiener Militärkommandant Brigadier Kurt Wagner. Der Cup wird einmal jährlich in einem der Teilnehmerländer ausgetragen.

In einem harten und fairen Wettkampf konnte im Finalspiel die Mannschaft aus Wien brillieren und mit einem 2:0 gegen die Mannschaft aus Kiew den Turniersieg erringen. Das Militärkommando Wien konnte damit bereits zum zweiten Mal hintereinander den Miltropa Cup gewinnen.

Repräsentationsverbände zeigten ihr Können beim Showexerzieren

Höhepunkt der diesjährigen Sicherheitskonferenz war das jährlich in Prag stattfindende Drillfest. Drillteams aus Tschechien, Österreich, Ungarn, Ukraine, Polen, Slowenien und Slowakei zeigten vor dem Prager Rathaus ihr Können beim Showexerzieren.

Ein Bericht der Redaktion Militärkommando Wien

Der Miltropa Cup wurde heuer bereits zum 25. Mal ausgetragen.

Der Miltropa Cup wurde heuer bereits zum 25. Mal ausgetragen.

Die Soldaten aus Kiew waren harte Gegner.

Die Soldaten aus Kiew waren harte Gegner.

Der Prager Militärkommandant Oberst Milan Virt war von den sportlichen Leistungen der Spieler beeindruckt.

Der Prager Militärkommandant Oberst Milan Virt war von den sportlichen Leistungen der Spieler beeindruckt.

Die siegreiche Mannschaft des Militärkommandos Wien.

Die siegreiche Mannschaft des Militärkommandos Wien.

Die Soldaten der Garde zeigten beim Drillfest ihr Können.

Die Soldaten der Garde zeigten beim Drillfest ihr Können.

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz