Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Buch "Wehrhaftes Salzburg" in überarbeiteter Neuauflage fertig

Salzburg, 23. Jänner 2020  - Heute wurde die Neuauflage von Sepp Gruber offiziell an den Militärkommandanten von Salzburg, Brigadier Anton Waldner, übergeben. Auf 395 Seiten beschreibt der ehemalige Wallmeister, Vizeleutnant Sepp Gruber, in seiner Neuauflage die Zeit des Kalten Krieges in Salzburg.

Der Schwerpunkt liegt dabei auf den militärischen Anlagen und Bauwerken, die zur Verteidigung errichtet wurden. Mit den Kopien von Originalbefehlen, Skizzen und zahlreichen Fotos wird ein Stück Landesgeschichte beleuchtet.

Geheime Dokumente

Viele der verwendeten Dokumente unterlagen Jahrzehnte lang der Geheimhaltung. "Es ist mir wichtig, dass dieser Teil der Geschichte nicht einfach in Vergessenheit gerät und für die Nachwelt erhalten bleibt", erklärt Gruber.

Diese Dokumentation ist über den Milizverlag in der Schwarzenberg-Kaserne, E-Mail: milizverlag@miliz.at, erhältlich.

Ein Bericht der Redaktion Militärkommando Salzburg

Sepp Gruper übergibt ein Exemplar an Brigadier Anton Waldner.

Sepp Gruper übergibt ein Exemplar an Brigadier Anton Waldner.

Das Cover des neuen Buches.

Das Cover des neuen Buches.

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz | Barrierefreiheit