Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Raiffeisen-"General" verabschiedet

Salzburg, 07. Juli 2005  - Generaldirektor KR DDr. Manfred Holztrattner führte annähernd 40 Jahre die Geschicke des Salzburger Raiffeisenverbandes. Mit ersten Juli trat mit ihm einer der profundesten Experten der Salzburger Wirtschaft – von seinen Mitarbeitern immer respektvoll "der General" genannt – in den wohlverdienten Ruhestand.

Vor 25 Jahren ging er mit dem Militärkommando Salzburg eine Partnerschaft ein. Von Beginn an war es eine gelebte Kooperation der Salzburger Soldaten mit einer der größten Banken im Bundesland. Es gab viele Veranstaltungen, die partnerschaftlich miteinander organisiert wurden. Höhepunkte waren sicherlich die Veranstaltungen des "Fliegenden Klassenzimmers", wo alle Schulen Salzburgs zu einem Wettbewerb eingeladen wurden. Der siegreichen Klasse winkte dann jeweils ein Flug mit einem Hubschrauber des Bundesheeres.

Als Dankeschön für die langjährige Partnerschaft lud der Militärkommandant von Salzburg, Generalmajor Paul Kritsch, den "General“ zu einem Mittagessen in die Schwarzenberg-Kaserne ein. Mit anwesend beim Essen waren auch der neue Generaldirektor, Dr. Günther Reibersdorfer, sowie Oberst Heinz Hufler.

In seiner Ansprache hob der Militärkommandant nochmals die äußerst positive Zusammenarbeit der beiden Institutionen in den letzten 25 Jahren hervor. Gleichzeitig wünschte er Dr. Reibersdorfer für die verantwortungsvoll Aufgabe viel Glück. Er betonte, dass er sich schon auf die zukünftigen gemeinsamen Aktivitäten freue.

Als äußeres Zeichen der Wertschätzung überreichte Kritsch dem scheidenden wie dem nunmehrigen Generaldirektor ein kleines Gastgeschenk.

Ein Bericht der Redaktion Militärkommando Salzburg

V.l.: Generalmajor Kritsch, Dr. Reibersdorfer, DDr. Holztrattner, Oberst Hufler.

V.l.: Generalmajor Kritsch, Dr. Reibersdorfer, DDr. Holztrattner, Oberst Hufler.

Abschiedsgeschenk für DDr. Holztrattner.

Abschiedsgeschenk für DDr. Holztrattner.

Ein exquisiter Tropfen als Einstand für Dr. Reibersdorfer.

Ein exquisiter Tropfen als Einstand für Dr. Reibersdorfer.

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz