Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Militärischer Patrouillenlauf geht an Soldaten aus Aigen

Seetaleralpe, 15. Februar 2007  - Mit einem Sieg der Patrouille des Fliegerabwehrregiment 2 aus Aigen im Ennstal in der Königsdisziplin des militärisch-alpinen-Schilaufs, dem Militärischen Patrouillenlauf, gingen die diesjährigen Militär-Bereichsmeisterschaften am Truppenübungsplatz Seetaleralpe zu Ende.

Bereichsmeister

Die Patrouille aus Aigen mit den Vizeleutnanten Karl Lovse, Günther Pachler und Herbert Hösele sowie Stabswachtmeister Martin Streicher holte sich damit den Bereichsmeistertitel vor dem Versorgungsregiment 1 aus Graz mit Major Manfred Spari, Hauptmann Thomas Knotz und den Stabswachtmeistern Klaus Friedrich und Klaus-Jürgen Hofer. Die Plätze drei und vier belegten die Patrouillen des Truppenübungsplatz Seetaleralpe I u. II.

Einzel-Patrouille

Schon zuvor fand als Rahmenbewerb der Einzel-Patrouillenlauf statt. Der Zeltweger Vizeleutnant Walter Eibegger vom Überwachungsgeschwader holte sich dabei den Sieg vor Vizeleutnant Hartmut Pawlik vom Artillerieregiment 1 aus Feldbach und Vizeleutnant Werner Gaich vom Heeressportzentrum Graz.

Seetaleralpe als Top-Veranstalter

Wieder einmal hat sich der Truppenübungsplatz Seetaleralpe als Top-Veranstalter für derartige Meisterschaften in Szene gesetzt. Trotz widriger Wetterbedingungen ist es dem Organisationsteam gelungen, optimale Wettkampfbedingungen zu schaffen. Dennoch darf sich das Team nicht auf seinen Lorbeeren ausruhen, denn die Vorbereitungen für das nächste Großereignis laufen bereits auf Hochtouren: Von 26. Februar bis 1. März finden auf der Seetaleralpe und in Obdach zum zweiten Mal nach 2005 die gesamt-österreichischen Schilauf-Meisterschaften statt. Dann gilt es wieder, wie es der Übungsplatz-Kommandant bei der Eröffnungsfeier passend ausdrückte, "jede einzelne Schneeflocke zu sammeln, zu konservieren und auf die Loipe zu bringen".

Ein Bericht der Redaktion Militärkommando Steiermark

Die Siegerpatrouille vom Fliegerabwehrregiment 2 aus Aigen.

Die Siegerpatrouille vom Fliegerabwehrregiment 2 aus Aigen.

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz