Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Militärkommando OÖ verabschiedet seine Feldambulanz

Hörsching, 09. Februar 2007  - Am Ende einer zweitägigen Sonderwaffenübung wurde die ehemalige Feldambulanz des Militärkommandos OÖ mit einem militärischen Festakt verabschiedet. Der langjährige Kommandant der Einheit, Oberstarzt Univ. Doz. DDr. Hans Schön dankte seinen Ärzten, Sanitätern und Soldaten für die erbrachten Leistungen und wünschte jenen Soldaten, die in den Reservestand entlassen werden, alles Gute für die Zukunft.

Die jetzige Sanitätsanstalt und Teile des Kaders der ehemaligen Feldambulanz OÖ werden noch dieses Jahr in die Feldambulanz des Kommandos Einsatzunterstützung übergeleitet. Dies ist ein weiterer Schritt zum Bundesheer 2010 - "Stark. Modern. Schnell."

Ein Bericht der Redaktion Militärkommando Oberösterreich

Gefreiterarzt Dr. Klaus Köllinger, praktischer Arzt aus Linz, wird von Oberstarzt Univ. Doz. DDr. Hans Schön in den Reservestand verabschiedet.

Gefreiterarzt Dr. Klaus Köllinger, praktischer Arzt aus Linz, wird von Oberstarzt Univ. Doz. DDr. Hans Schön in den Reservestand verabschiedet.

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz