Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Schuldnerberatung - ein Service für Problemfälle

Wien, 05. Dezember 2007  - Schulden entstehen oft schon in jungen Jahren. Immer mehr junge Menschen greifen in ihre Geldbörse ohne zu überlegen, welche Konsequenzen das haben kann. Die Bankomatkarte, Handy, Internet, Weihnachtsgeschenke, Ausgehen, Kleidung - alle diese "kleinen" Ausgaben können dem Einzelnen zum Verhängnis werden. Immer mehr Menschen in Österreich können ihre Schulden nicht innerhalb einer angemessenen Frist begleichen.

Hilfestellung für Betroffene

Wegen der stetig wachsenden Schuldenprobleme der Menschen in allen Gesellschaftsschichten setzt die Marketing-Abteilung des Bundesheers Schuldnerberater ein, um jungen Soldaten und Bundesheerangehörigen, die sich in einer finanziell schwierigen Lage befinden, zu helfen.

Beratung beim Militärkommando

Die direkten Ansprechpartner in den Bundesländern sind die Referenten für soziale Betreuung bei den Militärkommanden. Zweck der Schuldnerberatung ist es, den Menschen in finanziellen Schwierigkeiten Lösungsmodelle für ihre Probleme aufzuzeigen. Die Berater bieten keine finanzielle Unterstützung und vermitteln keine Kredite. Sie versuchen, gemeinsam mit dem Schuldner Lösungswege zu erarbeiten, beziehungsweise einzelnen Problemen im finanziellen Bereich vorzubeugen.

Hilfe zur Selbsthilfe

Die Schuldnerberatung arbeitet nach dem Motto "Hilfe zur Selbsthilfe". Das bedeutet, dass die Schuldner die gebotenen Lösungen aus ihrer finanziell schlechten Lage selbstverantwortlich umsetzen müssen. Denn erst durch die Mitarbeit der Betroffenen können die Berater erfolgreich helfen.

Ein Bericht der Redaktion Abteilung Marketing

Wenn man die Taschen umstülpt und trotzdem kein Geld mehr findet.

Wenn man die Taschen umstülpt und trotzdem kein Geld mehr findet.

Und wenn am Ende des Geldes noch so viel Monat übrig ist, dann können Soldaten und Heeresangehörige die Schuldnerberatung in Anspruch nehmen.

Und wenn am Ende des Geldes noch so viel Monat übrig ist, dann können Soldaten und Heeresangehörige die Schuldnerberatung in Anspruch nehmen.

Die Berater der Militärkommanden helfen dabei, Auswege aus schwierigen finanziellen Lagen zu finden.

Die Berater der Militärkommanden helfen dabei, Auswege aus schwierigen finanziellen Lagen zu finden.

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz