Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Internationale Gäste in Enns

Enns, 17. Oktober 2007  - Das in Österreich akkreditierte ausländische Militärattaché-Korps besuchte die Heeresunteroffiziersakademie zu einem Informationsaustausch.

Nach der Begrüßung durch Oberst Johann Hehenberger am Osttor wurden die Attachés bei einem Briefing in den Auftrag der Akademie und in die Garnisonsgeschichte eingewiesen. Besichtigt wurde die Stationsausbildung an der Hindernisbahn durch das Heeressportzentrum, die Fernausbildung auf Internetbasis ILIAS der ENCOA (European Non Commissioned Officer Academy), sowie im Seminarhaus Ebelsberg ein praktischer Lehrauftritt. Besonders Interesse der Attachés galt der Ausbildung am Lehrgang "MilFü 4", der den Absolventen für eine Verwendung in höchsten Kommanden und in der Zentralstelle vorbereitet.

Ein Bericht der Redaktion Militärkommando Oberösterreich

Gruppenfoto vor dem Hauptgebäude

Gruppenfoto vor dem Hauptgebäude

Oberst Johann Hehenberger mit Doyen Brigadier DI Erik Leif

Oberst Johann Hehenberger mit Doyen Brigadier DI Erik Leif

Sportausbildung auf der Hindernisbahn

Sportausbildung auf der Hindernisbahn

Lehrauftritt mit MG

Lehrauftritt mit MG

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz