Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Abfangjäger: Erhöhte Alarmbereitschaft

Graz, 25. März 2003  - Die Irakkrise wurde für Österreich zum Neutralitätsfall. Die Österreichische Bundesregierung hat daher unter anderem Maßnahmen zur Erhöhung der Sicherheit im Luftraum angeordnet. Rund um die Uhr stehen Abfanjäger des Österreichischen Bundesheeres bereit.

Durch die verstärkte Wachsamkeit kann es daher auch während der Nachtstunden zu Alarmstarts von den steirischen Fliegerhorsten in Zeltweg und Graz aus kommen. Ein Alarmstart bedeutet aber noch nicht, dass eine unmittelbare Bedrohung eingetreten ist. Zumeist sind Situationen abzuklären, die sich aus dem Radarbild der Goldhaube oder der Austro Control ergeben.

Für die damit verbundene außergewöhnliche Lärmentwicklung auch zu ungewohnter Zeit ersucht das Österreichische Bundesheer die Bevölkerung um Verständnis.

Ein Bericht der Redaktion Militärkommando Steiermark

Erhöhte Wachsamkeit in Graz und Zeltweg für das...

Erhöhte Wachsamkeit in Graz und Zeltweg für das...

...was die  "Goldhaube" meldet

...was die "Goldhaube" meldet

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz