Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Angelobung Einrückungstermin Mai 2008

Wien, Maria Theresien Kaserne, 13. Juni 2008  - Heute wurden in der Maria Theresien Kaserne ca. 300 Rekruten des Einrückungstermines Mai 2008 angelobt. Zahlreiche Festgäste und Angehörige der zu Angelobenden Soldaten nahmen an der Feierlichkeit teil.

Ehren- und Festgäste

So konnte der Stabschef des Militärkommandos von Wien, Oberst Franz Lindenberg, den Bezirksvorsteher des 13. Wiener Gemeindebezirkes, DI Heinz Gerstbach, Generalvikar Mag. Dr. Franz Fahrner sowie die Militärkuratin Mag. Susanne Baus begrüßen.

Integration im Bundesheer

Beim österreichischen Bundesheer wird Integration gelebt. So versehen besonders in Wien Grundwehrdiener unterschiedlichster Kulturen und Glaubensrichtungen seit Jahren gemeinsam ihren Dienst. Der stellvertretende Gardekommandant, Hauptmann Güttersberger, lud im Anschluss an die Angelobung zu einer kleinen Stärkung an die Gulaschkanone.

Ein Bericht der Redaktion Militärkommando Wien

Oberst Lindenberg mit Bezirksvorsteher Heinz Gerstbach.

Oberst Lindenberg mit Bezirksvorsteher Heinz Gerstbach.

Der angetretene Standartentrupp der Garde.

Der angetretene Standartentrupp der Garde.

Rekruten sprechen das Treuegelöbnis.

Rekruten sprechen das Treuegelöbnis.

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz