Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Mehr als tausend Besucher am Elterntag Jägerbataillon 18

Landwehrkaserne in St. Michael, 13. Mai 2003  - Ein umfangreiches Programm mit dynamischen und statischen Elementen erwartete die Angehörigen der Soldaten des Jägerbataillons 18 beim tratitionellen Elterntag.

Nach kurzer Begrüßung durch den Kommandanten Oberst Hans Beschliesser, bot eine Modeschau die verschiedenen Anzugsordnungen des Bundesheeres. Im Anschluß folgte eine Vorführung auf der Hindernisbahn. Höhepunkt war die Gefechtsvorführung. Bei dieser wurde nach Vorbereitungsfeuer durch eine Granatwerfergruppe ein Terrorcamp durch eine Jägerkompanie erstürmt. Durch den Einsatz von Pyrotechnik entstand eine realistische Darstellung, welche die Besucher tief beeindruckte.

Nach den dynamischen Vorführungen nutzten die Rekruten die Gelegenheit den Freunden, Freundinnen und Eltern ihre Ausrüstungen und Bewaffnung zu zeigen.

Der Elterntag des Jägerbataillon bietet alle Jahre eine gute Gelegenheit sich über das Leben und den Alltag in der Kaserne zu informieren.

Ein Bericht der Redaktion Militärkommando Steiermark

Vorführung auf der Hindernisbahn

Vorführung auf der Hindernisbahn

Überwinden von Hindernissen durch eine Jägergruppe

Überwinden von Hindernissen durch eine Jägergruppe

Alpinausrüstung bei der Modeschau

Alpinausrüstung bei der Modeschau

Scharfschützen tauchen plötzlich vor den Zusehern auf

Scharfschützen tauchen plötzlich vor den Zusehern auf

Hubschrauberbergung von Verletzten

Hubschrauberbergung von Verletzten

Einweisung am Panzerabwehrrohr

Einweisung am Panzerabwehrrohr

Scharfschütze bei der Einweisung

Scharfschütze bei der Einweisung

Die Kletterwand punktete bei den jungen Besuchern

Die Kletterwand punktete bei den jungen Besuchern

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz