Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Internationale Integrationswoche zu Besuch beim Österreichischen Bundesheer

GRAZ, Gablenzkaserne, 05. Juni 2003  - Bereits zum zweiten Mal besuchten 500 sozial benachteiligte oder behinderte Kinder aus Osteuropa und Österreich das Österreichischen Bundesheer.

Unter dem Motto Spiel und Spass gestaltete das Bundesheer ein umfangreiches Programm mit Orientierungslauf, Reiten, Klettern, Feuerwehrspritzwand, Geländefahren und sportlichen Spielen. Die Anstrengungen der Spiele wurden am Ende bei der Siegerehrung mit Pokalen belohnt.

Während tagsüber Hamburger, Schnitzelsemmeln und Chicken Frites auf dem Speiseplan stand, endete die Veranstaltung mit einer Nudelparty. Die Verpflegung erfolgte in Zusammenarbeit zwischen der Firma AIREST und der Betriebsversorgungsstelle Militärkommando Steiermark.

Nach dem Konzert von Georg Danzer und den Kreativworkshops im Behindertenzentrum des Landes Steiermark bildete dieser Sporttag den letzten Höhepunkt und Abschluß der Internationalen Integrationswoche 2003.

Zusätzlich wurden heuer auch 120 Kinder aus Polen und der Ukraine während dieser Integrationswoche in der Gablenzkaserne untergebracht und verpflegt.

Ein Bericht der Redaktion Militärkommando Steiermark

Geboten wurde Haflinger-Reiten ...

Geboten wurde Haflinger-Reiten ...

... und Geländefahrten mit dem Puch G.

... und Geländefahrten mit dem Puch G.

Station Zielwerfen.

Station Zielwerfen.

Siegerfoto.

Siegerfoto.

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz