Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button

Stadtgemeinde Bischofshofen und Heeresmunitionsanstalt Buchberg begründen Partnerschaft

Bischofshofen, 21. September 2012  - Am Feitag fand im Bischofshofen die feierliche Begründung einer Partnerschaft zwischen der Stadtgemeinde Bischofshofen und der Heeresmunitionsanstalt Buchberg statt.

"Bundesheer ist Teil der Gesellschaft"

Nachdem die militärischen Formationen, die zivilen Vereine und die Ehrengäste beim Seniorenheim zusammengekommen waren, erfolgte ein Festzug zum historischen Kastenhof. Dieser mittelalterliche Hof mit seinem prächtigen Kastanienbaum war würdige Kulisse für den Festakt. Neben der Militärmusik Salzburg, einer Ehrenformation des Führungsunterstützungsbataillons 2 und den Bediensteten der Munitionsanstalt traten die Bauernmusik Bischofshofen, die historischen Bauernschützen und Fahnenabordnungen aller örtlichen Vereine an.

Für die Zukunft der Partnerschaft waren sich Bürgermeister Jakob Rohrmoser und Oberst Hubert Graser einig: "Wir wollen zeigen, dass das Bundesheer Teil der Gesellschaft ist und die Bischofshofener Bevölkerung klar zum Bundesheer steht."

Großer Zapfenstreich sorgt für unvergesslichen Abend

Zur Begründung der Partnerschaft überreichte Oberst Graser an die Gemeinde die Statue der heiligen Barbara in einer Artilleriekartusche. Die heilige Barbara gilt als Schutzpatronin für die Bergleute und Artilleristen. Nach Unterzeichnung der Partnerschaftsurkunden überbrachten der Salzburger Militärkommandant Brigadier Heinz Hufler und der Präsident des Salzburger Landtages Simon Illmer ihre Grußworte. Für die Begründung der Partnerschaft und die Ehrengäste schossen die Historischen Bauernschützen einen Ehrensalut. Mit dem großen Österreichischen Zapfenstreich endete der Festakt.

Ein Bericht der Redaktion Militärkommando Salzburg

Bürgermeister Rohrmoser und Oberst Graser unterzeichnen die Urkunden der Partnerschaft.

Bürgermeister Rohrmoser und Oberst Graser unterzeichnen die Urkunden der Partnerschaft.

Brigadier Hufler, l., und Landtagspräsident Illmer, r., gratulieren den neuen Partnern.

Brigadier Hufler, l., und Landtagspräsident Illmer, r., gratulieren den neuen Partnern.

Die Ehrensalve der Historischen Bauernschützen.

Die Ehrensalve der Historischen Bauernschützen.

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung und Sport | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt