Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

"Barbara Prammer Marsch" zum 60. Geburtstag

Wien, Parlament, 09. Jänner 2014  - Ob Marschmusik zu ihren beliebtesten Musikrichtungen gehört, ist nicht bekannt. Als aber die Gardemusik der Nationalratspräsidentin Barbara Prammer als Geburtstagsständchen einen ihr zu Ehren komponierten Marsch spielte, war diese sichtlich gerührt.

Barbara Prammer feierte letzte Woche ihren 60. Geburtstag und wurde deshalb im historischen Sitzungssaal des Parlaments mit einem großen Jubiläumsfest überrascht. Bundespräsident Heinz Fischer, viele Nationalratsabgeordnete, aber auch Spitzen aus Wirtschaft, Kultur und Militär waren gekommen, um der Jubilarin zu gratulieren. Es gab viele Geschenke, unter anderem ein ganz persönliches Buch mit 288 Beiträgen ihrer Weggefährten, oder eine ihr von der Staatsdruckerei gewidmete neue Briefmarke.

Besonders überrascht war Prammer, als nach der Begrüßung die Gardemusik einmarschierte, um als Geburtstagsständchen den für sie persönlich komponierten "Barbara Prammer Marsch" zu präsentieren. Militärkapellmeister Bernhard Heher verriet, dass ihr vorbildhafter und facettenreicher Lebenslauf ihn zur Komposition des Stückes inspirierte. Nach der Uraufführung des Marsches übergab Heher gemeinsam mit Gardekommandant Stefan Kirchebner die Partitur des gewidmeten Werkes an die Jubilarin.

Militärkommandant Brigadier Kurt Wagner bedankte sich bei ihr für die stets gute Zusammenarbeit und wünschte der Politikerin alles erdenkliche Gute zu ihrem 60. Geburtstag. "Einen Geburtstag im historischen Sitzungssaal des Parlaments zu feiern, ist schon etwas ganz Besonderes", so eine sichtlich gerührte Präsidentin.

Ein Bericht der Redaktion Militärkommando Wien

Die Gardemusik überrascht mit einem Geburtstagsständchen.

Die Gardemusik überrascht mit einem Geburtstagsständchen.

Die höchsten Vertreter der Republik gratulierten zum 60. Geburtstag.

Die höchsten Vertreter der Republik gratulierten zum 60. Geburtstag.

Militärkapellmeister Bernhard Heher und Gardekommandant Stefan Kirchebner übergaben die Partitur des Marsches an die Jubilarin.

Militärkapellmeister Bernhard Heher und Gardekommandant Stefan Kirchebner übergaben die Partitur des Marsches an die Jubilarin.

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz