Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button

Musikalischer Weihnachtsgruß der Gardemusik

Wien, 19. Dezember 2015  - Mit einem musikalischen Weihnachtsgruß der Gardemusik bedankte sich das Bundesheer am Rathausplatz bei der Stadt Wien für die Zusammenarbeit im Jahr 2015.

Pünktlich um 15:30 Uhr formierte sich das Blasorchester der Gardemusik beim großen Weihnachtsbaum inmitten des Christkindlmarktes. Ob mit "Leise rieselt der Schnee", "Ihr Kinderlein kommet" oder einem Christmas-Medley - die Musiker der Garde verwöhnten Bürgermeister Michael Häupl, Vertreter des Wiener Landtages sowie viele Besucher des allseits beliebten Marktes mit der Darbietung vieler bekannter Weihnachtslieder.

Herausforderungen gemeinsam bewältigen

Militärkommandant Brigadier Kurt Wagner erläuterte bei seiner Ansprache die Eckpunkte der seit September andauernden Unterstützungsleistung für Flüchtlinge. "Die gezeigten Herausforderungen sind nur gemeinsam mit der Stadt Wien und ihren Hilfs- und Einsatzorganisationen zu bewältigen", so Wagner.

Heer im Einklang mit der Bevölkerung

Bürgermeister Häupl dankte dem Militärkommando Wien für seinen Einsatz im Rahmen der aktuellen Krise und gratulierte zum Besucherrekord bei der diesjährigen Angelobung sowie der Informations- und Leistungsschau am Heldenplatz. "Dies beweist: Das Bundesheer lebt und arbeitet im Einklang mit der Bevölkerung", so Michael Häupl.

Würdiger Abschluss

Mit dem Musikstück "Winter Wonderland" und dem Radetzkymarsch verabschiedeten sich die Gardemusiker. "Es ist für die Gardemusik jedes Jahr eine besondere Ehre, hier am Rathausplatz zu spielen. Vor allem ist es ein würdiger Abschluss, das musikalische Arbeitsjahr mit weihnachtlicher Klängen beenden zu können", so Gardekapellmeister Johann Kausz.

Ein Bericht der Redaktion Militärkommando Wien

Die Gardemusik verwöhnte die Besucher mit klassischen Weihnachtsliedern.

Die Gardemusik verwöhnte die Besucher mit klassischen Weihnachtsliedern.

V.l.n.r.: Bürgermeister Michael Häupl, Gardekapellmeister Johann Kausz, Militärkommandant Brigadier Kurt Wagner.

V.l.n.r.: Bürgermeister Michael Häupl, Gardekapellmeister Johann Kausz, Militärkommandant Brigadier Kurt Wagner.

Musikalischer Weihnachtsgruß durch die Soldaten der Garde.

Musikalischer Weihnachtsgruß durch die Soldaten der Garde.

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung und Sport | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt