Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Bundesheer-Hubschrauber beenden Auslandseinsatz in Bosnien

Aigen, 04. April 2017  - Nach mehr als sieben Jahren, in denen Alouette-Hubschrauber des Bundesheeres durchgehend im Dienst der europäischen Truppen in Bosnien-Herzegowina im Einsatz waren, sind heute drei Helikopter nach Aigen zurückgekehrt. Die Hauptaufgabe der Hubschrauber lag im Bereich des sogenannten MEDEVAC. Dabei ging es um den Transport verletzter Personen aus unsicheren Gebieten oder den Weiterflug dieser Menschen zur medizinische Versorgung.

Grundsätzlich waren die Helikopter im Rahmen des EUFOR-Einsatzes in Bosnien für militärische Einsätze verwendet worden. Nach Anforderungen von zivilen Behörden halfen die Besatzungen zum Beispiel auch bei Unglücken wie Hochwassern oder bei Schneekatastrophen.

Neben dem Bereithalten für medizinische Evakuierungs-Einsätze konnten die "Alouette" auch Transportaufgaben übernehmen. Rund um die Uhr, also Tag und Nacht, sind die erfahrenen Piloten und Techniker dafür bereitgestanden.

Vor dem Einsatz in Bosnien konnten die Alouette-Hubschrauber ihre Fähigkeiten schon im Kosovo unter Beweis stellen. Die Helikopter-Teams aus der Steiermark meisterten alle an sie gestellten Aufgaben im internationalen Umfeld zur vollsten Zufriedenheit.

Die Einsatz-Statistik der "Alouette"-Teams (von 2. Dezember 2009 bis 1. April 2017):

Auftrag: MEDEVAC-Einsatz 24/7 (Tag und Nacht)

  • 3.530 Flugstunden,
  • 3.218 Personen,
  • 329.650 kg Fracht,
  • insgesamt 88 MEDEVAC-Einsätze.

Highlights

  • Oktober 2011: Bergung von Minenopfer in Jahorina (Bosnien),
  • Februar 2012: Einsatz bei Schneekatastrophe (44 Flugstunden, 9 Verletzte, 73 Passagiere, 2,5 Tonnen Außenlasten),
  • März 2014: Verletztentransport in der Nacht mit Nachtsichtgerät von Bosnien nach Zagreb ins Krankenhaus,
  • Hochwasserkatastrophe 2014 (57 Flugstunden, 55 Verletzte, 218 Passagiere).

 

Ein Bericht der Redaktion Luftunterstützung

Die "Alouette"-Hubschrauber in der steirischen Heimat.

Die "Alouette"-Hubschrauber in der steirischen Heimat.

Die Bundesheer-Helikopter...

Die Bundesheer-Helikopter...

...bei Hilfseinsätzen in Bosnien.

...bei Hilfseinsätzen in Bosnien.

Rund um die Uhr, bei Tag und Nacht, standen die Flieger bereit.

Rund um die Uhr, bei Tag und Nacht, standen die Flieger bereit.

Die Hubschrauber über dem EUFOR-Hauptquartier.

Die Hubschrauber über dem EUFOR-Hauptquartier.

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz