Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Oberst Krasser übernimmt das Kommando der 3. Jägerbrigade

Mautern, 25. April 2019  - Am Donnerstag übergab der Kommandant der Streitkräfte des Österreichischen Bundesheeres, Generalleutnant Reißner, das Kommando über die 3. Jägerbrigade an Oberst Krasser. Unter Anwesenheit höchster Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Militär übernahm Oberst Krasser in der Raab-Kaserne in Mautern die Insignien der Brigade.

Der neue Brigadekommandant

In seiner Antrittsrede bedankte sich Oberst Krasser für das in ihm gesetzte Vertrauen und hob hervor, wie sehr er sich schon auf seine Kommandantenfunktion freue. Gegenüber seiner Soldaten der "Dritten" äußerte Oberst Krasser seine Verbundenheit zur 3. Jägerbrigade und dass er mit besten Wissen und Gewissen als Kommandant handeln werde.

Abschließend appellierte Oberst Krasser an alle Soldaten der "Dritten", dass trotz schwieriger Zeiten der Zusammenhalt gewahrt werden muss und der Blick nach vorne zu richten sei.

Dank und Anerkennung für Brigadier Habersatter

Generalleutnant Reißner bedankte sich in seiner Ansprache beim scheidenden Kommandanten, Brigadier Habersatter, für seine erbrachten Leistungen und wünschte ihm viel Erfolg und Gesundheit für seinen anstehenden Auslandseinsatz in Mali. Nach dem offiziellen Festakt lud der neue Brigadekommandant zu einem Empfang.

Ein Bericht der Redaktion Kommando Schnelle Einsätze

Generalleutnant Reißner übergibt das Kommando der 3. Jägerbrigade an Oberst Krasser.

Generalleutnant Reißner übergibt das Kommando der 3. Jägerbrigade an Oberst Krasser.

Der neue Kommandant der "Dritten" bei seiner Antrittsrede.

Der neue Kommandant der "Dritten" bei seiner Antrittsrede.

Der scheidende Kommandant, Brigadier Habersatter, bei seiner Abschiedsrede.

Der scheidende Kommandant, Brigadier Habersatter, bei seiner Abschiedsrede.

Der ehemalige sowie der neue Kommandant mit der Insignie der 3. Jägerbrigade.

Der ehemalige sowie der neue Kommandant mit der Insignie der 3. Jägerbrigade.

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz