Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Mali: Österreichische Soldaten helfen in Afrika

Mit einem Sanitätskontingent und weiteren Spezialisten unterstützt das Österreichische Bundesheer die EU-Trainingsmission in Mali. Ziel der EUTM-Mission ist es, am Aufbau und der Schulung malischer Streit- und Sicherheitskräfte mitzuwirken. An Kampfhandlungen beteiligen sich die Soldaten nicht.

  [Fotostrecke ansehen]
Die Österreicher befinden sich seit März im Einsatzgebiet in Mali. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Die Österreicher befinden sich seit März im Einsatzgebiet in Mali.
Ein Blick in eine Seitenstraße in Bamako. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Ein Blick in eine Seitenstraße in Bamako.
Besonders die Kinder freuen sich über die Hilfe aus Österreich. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Besonders die Kinder freuen sich über die Hilfe aus Österreich.
Der Niger ist der drittlängste Strom Afrikas. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Der Niger ist der drittlängste Strom Afrikas.
Ein typisches Dorf in Mali am Rande der Straße in Richtung Koulikoro. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Ein typisches Dorf in Mali am Rande der Straße in Richtung Koulikoro.
Soldaten der malischen Streitkräfte. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Soldaten der malischen Streitkräfte.
Die Kinder vertrauen den österreichischen Soldaten, wie Oberst Jamnig. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Die Kinder vertrauen den österreichischen Soldaten, wie Oberst Jamnig.
Ein Helikopter unterstützt die Helfer. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Ein Helikopter unterstützt die Helfer.
Die Sanitätsversorgung ist ein Schwerpunkt der Österreicher. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Die Sanitätsversorgung ist ein Schwerpunkt der Österreicher.
Das Feldspital befindet sich in Koulikoro. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Das Feldspital befindet sich in Koulikoro.
Ein Sanitäts-Unimog der EU-Mission... (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Ein Sanitäts-Unimog der EU-Mission...
...steht den österreichischen Helfern ebenfalls zur Verfügung. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
...steht den österreichischen Helfern ebenfalls zur Verfügung.
Dr. Wolff mit dem steril verpackten Operationsbesteck. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Dr. Wolff mit dem steril verpackten Operationsbesteck.
Der Operationssaal ist mit modernsten medizinischen Geräten ausgestattet. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Der Operationssaal ist mit modernsten medizinischen Geräten ausgestattet.
Kleinere Verletzungen werden sofort versorgt. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Kleinere Verletzungen werden sofort versorgt.
Der malischen Bevölkerung kann rasch medizinisch geholfen werden. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Der malischen Bevölkerung kann rasch medizinisch geholfen werden.

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz