Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Übergabe des Berichts 2003 des Vorsitzenden der Bundesheerreformkommission

20. Jänner 2004 - 

Heute hat der Vorsitzende der Bundesheerreformkommission, Dr. Helmut Zilk, den Bericht an Verteidigungsminister Günther Platter übergeben. Dieses Papier beinhaltet eine Zusammenstellung der gesamten Tätigkeiten der Kommission.

Die bisherige Arbeit war eine Standortbestimmung für das Österreichische Bundesheer. Es wurden die grundlegenden Voraussetzungen geschaffen, die für eine konkrete Umsetzung notwendig sind. Die Ungeduld mancher Leute kann Zilk nicht nachvollziehen. "Zuerst müssen die Voraussetzungen geschaffen werden, danach kann man an die konkrete Umsetzung herangehen," so der Vorsitzende.

Verteidigungsminister Platter bedankte sich bei Helmut Zilk für für dessen exzellente Führung. "Seine parteiübergreifende Autorität lässt dem parteipolitischen Hickhack keinen Platz. Ich bin tausendprozentig überzeugt davon, dass wir den richtigen Vorsitzenden haben," so der Verteidigungsminister.

Anschließend hat Günther Platter den Bericht 2003 dem Bundespräsidenten übergeben und danach den Ministerrat informiert.

Helmut Zilk übergibt den Bericht an Minister Platter. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)

Helmut Zilk übergibt den Bericht an Minister Platter.

Günther Platter informiert daraufhin Thomas Klestil, der als ... (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)

Günther Platter informiert daraufhin Thomas Klestil, der als ...

... Oberbefehlshaber über das Bundesheer den aktuellen Stand wissen möchte. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)

... Oberbefehlshaber über das Bundesheer den aktuellen Stand wissen möchte.

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz