Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Unter "KRE" versteht man ...

Deutsches Acronym Kaderrahmeneinheit KRE verfügen über rund 50% des vorgesehenen Personalstandes, einschließlich aller Kommandanten- und Fachfunktionen und können Einsatzelemente in verschiedenen Kombinationen bilden. So kann aus zwei KRE unter Einbindung von Milizpersonal eine KPE-Element gebildet werden, welches nach Vorbereitung auch im höchsten Einsatzspektrum von Petersberg eingesetzt werden kann. Aus einer KRE kann unter verstärkter Einbindung von Milizkomponenten eine KPE gebildet werden, die im unteren Bereich des Spektrums der Petersberg-Aufgaben einsetzbar ist. Weitere Kombinationen aus KPE und KRE sind in Abhängigkeit von Erfordernissen und Verfügbarkeit denkbar.

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz