Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button

Master-Studiengang Militärische Führung

Infografik mit Inhalten des Studiengangs Die Inhalte des Master-Studiengangs.

Truppenoffiziere mit abgeschlossenem Bachelor-Studium können im weiteren Verlauf ihrer Karriere auch den Masterstudiengang Militärische Führung absolvieren. Dieser Studiengang an der Landesverteidigungsakademie in Wien vermittelt den Teilnehmern jene Kenntnisse, Fertigkeiten und Kompetenzen, die sie zur Erfüllung ihrer Aufgaben als Führungskraft und besonders qualifizierter Stabsoffizier in Einsatzorganisationen befähigen.

Angebot für Soldaten und Mitarbeiter ziviler Organisationen

Die Studierenden kommen zum Großteil aus dem Österreichischen Bundesheer. Das Studienangebot richtet sich aber auch an ausländische Streitkräfte, andere Dienststellen des Bundes und der Bundesländer sowie an Mitarbeiter staatlicher, internationaler und nichtstaatlicher Organisationen.

Im Zentrum: Militärwissenschaften

Offiziere beim Kartenstudium Der viersemestrige Studiengang qualifiziert die Teilnehmer als Führungskräfte und Stabsoffiziere.

Bei der inhaltlichen Gestaltung der vier Semester wurden die Module zu folgenden Teilgebieten zusammengefasst:

  • Allgemeine Führungskompetenz,
  • wirtschaftliche Kompetenz,
  • spezielle militärische Führungskompetenz
  • und wissenschaftliche Kompetenz.

Der Aufgabenbereich der Absolventinnen und Absolventen wird vor allem dadurch geprägt sein, dass sie auch unter besonderen psychischen und physischen Belastungen handlungsfähig bleiben und sich der besonderen Verantwortung als Führungskraft in Einsatzorganisationen bewusst sind. Im Vordergrund des Studiengangs steht daher die interdisziplinäre Vermittlung von Führungskompetenz.

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung und Sport | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt