Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

10 Jahre Milizgemeinschaft an der Universität für Bodenkultur

Seit zehn Jahren bemüht sich der Verein „MG BOKU“ um Information, Aus- und Fortbildung aller Kollegen, die sich im Rahmen ihrer demokratiepolitischen Bildung auch mit der österreichischen Sicherheitspolitik auseinander setzen.
Die MG BOKU unterhält Kontakte zu vielen militärischen Dienststellen und zu sämtlichen anderen Vereinen an den österreichischen Universitäten, die sich ebenfalls mit Sicherheitspolitik beschäftigen. Dadurch war es bisher möglich, aktuelle Informationen aus erster Hand zu erhalten.
Unser besonderes Anliegen war es immer, alle Universitätsangehörigen für die Wichtigkeit der umfassenden Landesverteidigung zu sensibilisieren.
Dies geschah einerseits durch
- Erläuterungen zu relevanten sicherheitspolitischen Entwicklungen in und außerhalb Europas sowie deren unmittelbaren Einfluss auf unser Land und die
- Beratung der Studienkollegen des Milizstandes im Umgang mit den täglichen Problemen wie Terminkollisionen bei Prüfungen und Übungen etc.
Beispielsweise wirkt sich die Strukturanpassung zur Heeresgliederung sehr stark auch auf die Wehrpflichtigen des Milizstandes aus. Wer sich über die mögliche Auswirkungen auf seine Milizlaufbahn im Unklaren ist, kann sich bei der MG BOKU informieren.
Abseits dieser „grauen Theorie“ ist die MG BOKU ein unternehmungslustiger „Haufen“ von Studenten aller Studienrichtungen, wovon die meisten die EF-Ausbildung absolviert haben. Aber auch Studenten anderer Wiener Universitäten haben bei der MG BOKU ein „ zu Hause“ gefunden, weshalb alle Interessenten einladen sind, bei uns vorbei zu schauen.
Die Aktivitäten reichen von sportlicher, kultureller bis hin zu militärischer Art wie Semesterschießen, Orientierungslauf, Österreich-Patrouille im In- und Ausland. Genaues erfahren Sie auf unserer Hompage: http://boku.ac.at/miliz

Milizgemeinschaft an der Universität für Bodenkultur
Vorsitzender Wm Franz-Walter Froschauer
Peter-Jordabstrasse 82
1180 Wien

Die Redaktion

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz