Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button

Die Informationsoffiziere des Bundesheeres

Ein Soldat informiert eine Besucherin beim Donauinselfest. Ein Informationsoffizier mit einer Besucherin des Wiener Donauinselfestes.

7.000 Bildungseinrichtungen wie Schulen, Akademien, Universitäten aber auch andere Bildungsträger haben die Möglichkeit, Informationsoffiziere des Bundesheeres einzuladen. Diese Einsätze erfolgen im Einklang mit dem Bundesministerium für Bildung.

600 Informationsoffiziere stehen bereit - nutzen Sie unsere Dienste!

Nutzen Sie als Staatsbürger, Lehrer, Schüler, Student oder auch als Arbeitnehmer und Arbeitgeber in der Fort- und Weiterbildung die Chance und kontaktieren Sie uns, wenn sie persönliche Auskünfte über das Österreichische Bundesheer erhalten wollen.

Infos rund ums Bundesheer

Zwei Informationsoffiziere führen Jugendliche durch eine Kaserne. Informationsoffiziere führen Jugendliche durch eine Kaserne.

Unsere Informationsoffiziere informieren über die Stellung und den Wehrdienst, über Berufschancen, Waffengattungen, Auslandseinsätze und Vieles mehr.

Vorträge, Schulungen, Exkursionen

Bildungseinrichtungen können Informationsoffiziere im Rahmen von Vorträgen, Exkursionen, Projekten oder Schulveranstaltungen bei den zuständigen Militärkommanden in ganz Österreich unbürokratisch auf direktem Wege anfordern.

Kontaktieren Sie unsere Militärkommanden:

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung und Sport | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt