Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button

Verleih von Medien an der Militärbibliothek

Leihe von Büchern Zahlreiche Bücher, Zeitschriften und DVDs und können an der Militärbibliothek entliehen werden.

Recherche und Vorbestellung sind im Internet rund um die Uhr möglich. Außer bei nicht gebundenen Zeitschriften und DVDs ist eine Vorbestellung unbedingt erforderlich!



Bitte folgen Sie im Internet folgenden Schritten:

  • Online-Katalog
  • Downloads

    •   Anleitung zur Bestellung an der ÖMB
    •   Leihe Kurzinfo
    •   Info-Folder

  • Die Einstiegspasswörter werden Ihnen an der Österreichischen Militärbibliothek mitgeteilt und können unter dem Pfad Konto → Benutzerdaten selbstständig geändert werden.
  • Nach der Suche den "blau unterlegten Titel" anwählen und bei Entsprechung bestellen oder vormerken. (Hinweis: Bitte beachten Sie, dass Sie nur Medien aus jener Zweigstelle bestellen können, die aktuell für Sie eingestellt ist ("Aktuelle Zweigstelle") und vor allem für die Sie berechtigt sind!
  • Für weitere Fragen steht Ihnen das Team der Entlehnung gerne zur Verfügung.
  • Unter "Aktuelles" informieren wir Sie über Neuerungen an der Bibliothek.

Die bestellten Titel liegen am nächsten Arbeitstag zur Abholung in der Bibliothek bereit oder werden (nur im Wege der Fernleihe für Benützer außerhalb Wiens) zugesandt.
DVDs können zu den angegebenen Öffnungszeiten vor Ort entliehen werden.

Wie kommen Sie zu einer nicht gebundenen Zeitschrift?

Die Zeitschriften liegen in der Österreichischen Militärbibliothek (Zimmer 116) auf und können je nach Verfügbarkeit sofort entlehnt werden.

Wer bekommt unsere Medien im Wege der Fernleihe zugesandt?

Alle außerhalb Wiens ansässigen Benutzer bekommen ihre Medien mit der Dienstpost zugesandt. Für Beschädigungen oder Verluste am Postweg haftet der jeweilige Benutzer! Wenn sich Ihre Dienststelle innerhalb Wiens befindet, müssen Sie Ihr Medium selbst an der Leihstelle der Österreichischen Militärbibliothek abholen oder einen Vertreter entsenden (mit Entlehnausweis!).

Was ist im Falle des Verlustes eines Mediums zu tun?

Melden Sie den Verlust umgehend der Österreichischen Militärbibliothek. Anschließend wird das Medium durch den Benutzer auf eigene Kosten nachbeschafft.

Wie lange dürfen Sie entlehnen?

  • Bücher: 30 Tage; Fernleihe 35 Tage
  • DVD: 7 Tage; Fernleihe 12 Tage
  • Zeitschriften: 7 Tage

Wie viele Medien dürfen Sie zugleich entlehnen?

  • Bücher: maximal 10 Stück
  • DVD: maximal 5 Stück

Hinweiß gemäß Medien- und Urheberrechtsgesetz

Mit Übernahme des Ausweises verpflichten Sie sich die Bestimmungen des Urheber- sowie des Medienrechtes in der jeweils gültigen Fassung zu beachten. Insbesondere sind Veröffentlichungen, kommerzielle oder gewerbliche Nutzungen sowie kopieren, vermieten und vervielfältigen von Multi-Medien (z.B. DVD) untersagt. Das Kopieren von gesamten Printmedien ist grundsätzlich verboten.

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung und Sport | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt