Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Heeresmeisterschaften im Schilauf: Biathlon und Triathlon fordern die Athleten

Hochfilzen, 25. Februar 2014  - Strahlender Sonnenschein begleitete die 85 Starter der Heeresmeisterschaften Schilauf am Truppenübungsplatz Hochfilzen. Am ersten Tag stand bereits die anspruchsvollen Bewerbe von Triathlon und Biathlon am Programm. Die besten Sportler des Bundesheeres zeigten vollen Einsatz und erzielten sportliche Topleistungen.

Triathlon: Riesentorlauf - Langlaufen - Schießen

Der Triathlon begann mit dem Riesentorlauf beim Warminglift in Hochfilzen. Die Athleten kämpften am Vormittag um jede Hundertstelsekunde, um für den am Nachmittag folgenden Biathlonwettbewerb eine gute Ausgangsposition zu erreichen. Beim Biathlon starteten die Teilnehmer des Triathlon dann nach der "Gundersen-Methode" in die Loipe; die Startreihenfolge und Abstände zwischen den Sportlern wurden entsprechend des Ergebnisses vom Riesentorlauf festgelegt.

In der Allgemeinen Klasse beim Triathlon siegte. Die Seniorenklasse konnte Offizierstellvertreter Wolfgang Egarter von der Luftraumüberwachung für sich entscheiden.

Biathlon - 10 Kilometer Langlaufen und Schießen

Beim Biathlon der sowohl als Einzelwettbewerb als auch als Teil des Triathlons bestritten wurde, galt es in der Allgemeinen Klasse, zehn Kilometer zu laufen. Für die Seniorenklasse war die Strecke "nur" 7,5 Kilometer lang. Dabei galt es neben der Anstrengung beim Laufen noch genügend Ruhe für Hand und Nerven beim Schießen mit dem Sturmgewehr zu behalten.

Sieger der Allgemeinen Klasse im Biathlon war Stabswachtmeister Patrick Innerhofer vom Jägerbataillon 23. Die Seniorenklasse konnte wiederum Offiziersstellvertreter Wolfgang Egarter für sich entscheiden.

Die Frauenklasse war fest in der Hand der Luftraumüberwachung. Stabswachtmeister Eveline Egarter konnte sowohl im Biathlon als auch im Triathlon den Sieg in der Allgemeinen Klasse erringen. Der Sieg in der Seniorenklasse ging in beiden Bewerben an Hauptmann Andrea Linauer.

Ein Bericht der Redaktion Militärkommando Salzburg

Voller Einsatz beim Riesentorlauf.

Voller Einsatz beim Riesentorlauf.

Auch auf der Loipe wurde um jede Sekunde gekämpft.

Auch auf der Loipe wurde um jede Sekunde gekämpft.

Sportliche Topleistungen von den Athletinnen und Athleten.

Sportliche Topleistungen von den Athletinnen und Athleten.

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz | Barrierefreiheit