Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button

Moderne Ausrüstung beim Panzerstabsbataillon 4

Linz-Ebelsberg, 16. Februar 2010  - In den vergangenen Jahren konnte das Panzerstabsbataillon 4 durch neue, moderne Ausrüstung eine massive Qualitätssteigerung erreichen. Unter anderem erhielt der Verband Allschutztransportfahrzeuge "Dingo" 2, eine neue Trinkwasseraufbereitungsanlage für die ABC-Abwehrkompanie in Hörsching oder Hakenladesysteme bei der Nachschub-Transportkompanie in Linz- Ebelsberg.

Neue Funksysteme, moderne Ausbildung

Auch die Modernisierungen bei den Geräten der Führungsunterstützungskompanie (Truppenfunksystem "Conrad" und neues Richtfunksystem) tragen zu einer Steigerung des Leistungsvermögens bei. Gleichzeitig schaffen moderne Schießsimulationssysteme immer bessere Voraussetzungen in der Ausbildung von Unteroffiziers- und Offiziersanwärtern.

Regionalwerkstätte in Hörsching

Die vor wenigen Jahren gebaute Regionalwerkstätte in Hörsching bietet der Werkstattkompanie eine tadellose infrastrukturelle Basis, um alle anfallenden Instandsetzungen in optimaler Zeit durchzuführen.

Vielzahl an Spezialisten

Personell gesehen kann das Panzerstabsbataillon 4 auf eine Vielzahl an Spezialisten aller Dienstgrade zurückgreifen, die sowohl im Ausland als auch in der Katastrophenhilfe und im Assistenzeinsatz im Burgenland hervorragende Arbeit leisten.

Einheit in der Vielfalt

Dank des seit einigen Jahren erfolgten Modernisierungsschubes erfüllt das Bataillon mit seinen sechs Kompanien in Linz- Ebelsberg, Hörsching und Freistadt alle seine Aufträge. Das Motto des Panzerstabsbataillons 4 "Einheit in der Vielfalt" ist keine leere Worthülse, es wird vielmehr durch motivierte, kompetente Soldaten, denen moderne Ausrüstung zur Verfügung gestellt wird, mit Leben erfüllt.

Ein Bericht der Redaktion 4. Panzergrenadierbrigade

Ein Allschutzfahrzeug "Dingo" 2 im Einsatz.

Ein Allschutzfahrzeug "Dingo" 2 im Einsatz.

Mit dem Hakenladesystem ist eine umfangreiche Versorgung möglich.

Mit dem Hakenladesystem ist eine umfangreiche Versorgung möglich.

Die Fernmeldesoldaten stellen die Verbindung in der Brigade sicher.

Die Fernmeldesoldaten stellen die Verbindung in der Brigade sicher.

Moderne Simulationsmittel optimieren das Training der Soldaten.

Moderne Simulationsmittel optimieren das Training der Soldaten.

Auf neustem Stand: die Werkstätte des Bataillons in Hörsching.

Auf neustem Stand: die Werkstätte des Bataillons in Hörsching.

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung und Sport | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt