Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Spende an Konradinum

Riedenburg, 09. Mai 2005  - Der Reinerlös des diesjährigen Balls der Offiziere in der Höhe von 2.500 Euro wurde dem Konradinum in Eugendorf bei Salzburg gespendet. Die Casinos Austria AG verdoppelte diesen Betrag, sodass an den Leiter der Betreuungseinrichtung, Kurt Wiesbauer, sowie an die pädagogische Leiterin, Dr. Adelheid Gehmacher, schließlich ein 5.000-Euro-Scheck überreicht werden konnte.

Das Konradinum feiert heuer sein 100-jähriges Bestehen und hat sich in all den Jahren die Betreuung schwer behinderter Personen zur Aufgabe gemacht. 36 Mitarbeiter im Pflegedienst sowie vier Zivildiener kümmern sich rund um die Uhr um die Heimbewohner.

Ein Bericht der Redaktion Militärkommando Salzburg

V.l.: Generalmajor Paul Kritsch, Kurt Wiesbauer, Adelheid Gehmacher und Johann Haidner (Casinos Austria).

V.l.: Generalmajor Paul Kritsch, Kurt Wiesbauer, Adelheid Gehmacher und Johann Haidner (Casinos Austria).

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz | Barrierefreiheit