Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

5. Chargenkurs beim Militärkommando Salzburg

Elsbethen-Glasenbach, 28. September 2005  - Von 13. Juni bis 16. September absolvierten 35 angehende Unteroffiziere ihren Chargenkurs bei der Lehrkompanie des Militärkommandos Salzburg in der Rainer-Kaserne. Erstmalig nahmen an diesem Kurs auch KIOP-Soldaten (Kräfte für Internationale Operationen) teil.

Um einen der begehrten Kursplätze zu belegen, mussten die Anwärter zunächst eine Aufnahmeprüfung bestehen. Die Tests überprüften soldatisches Basiswissen über Waffen- und Schießdienst, Kartenkunde und Orientieren, ABC-Abwehr und Erste Hilfe. 35 Soldaten erhielten letztendlich nach positiven Prüfungsergebnissen einen Ausbildungsplatz.

Ziel des Kurses war, die Teilnehmer mit dem Handwerk von militärischen Kommandanten vertraut zu machen. Das Schwergewicht lag dabei auf der praktischen Ausbildung - die Soldaten absolvierten zahlreiche Übungen, ein Scharfschießen und als Höhepunkt eine Ortskampfausbildung.

40-Kilometer-Marsch

Krönender Abschluss des Kurses war der Gefechtsdienstleistungsbewerb - ein 40 Kilometer Stationsmarsch. Unterwegs an den Stationen mussten die Kursteilnehmer immer wieder ihr Können unter Beweis stellen. Gefordert wurde von den Soldatinnen und Soldaten Wissen, Ausdauer und Mut. Unter anderem überwand der Nachwuchskader ein Hindernis an einer 65 Meter langen Seilrutsche und durchschwamm den Hintersee bei Salzburg mit kompletter Ausrüstung - bei den herrschenden Temperaturen nicht unbedingt ein Vergnügen. Schlussendlich bewältigten alle angetretenen Unteroffiziersanwärter den fordernden Zwei-Tages-Marsch.

26 Teilnehmer bestehen

Ursprünglich waren österreichweit zwei parallel laufende Chargenkurse für die Steiermark und für Salzburg geplant. Weil aber zahlreiche Kurzzeitsoldaten für diesen Ausbildungsschritt nicht mehr zugelassen werden konnten, rechtfertigte die Teilnehmerzahl lediglich die Abhaltung des Salzburger Kurses.

Das Ergebnis: 26 Teilnehmer bestanden das Training auf Anhieb, sechs Soldaten schieden während des Kurses aus. Drei Unteroffiziersanwärter wollen sich in wenigen Wochen einer Wiederholungsprüfung stellen.

Ein Bericht der Redaktion Militärkommando Salzburg

Teamwork: Gemeinsam überwinden zwei Kursteilnehmer die Hindernisbahn.

Teamwork: Gemeinsam überwinden zwei Kursteilnehmer die Hindernisbahn.

Beim Durchschwimmen des Hintersees herrschten nicht gerade Badetemperaturen.

Beim Durchschwimmen des Hintersees herrschten nicht gerade Badetemperaturen.

Karten und Geländekunde: In welche Richtung müssen wir gehen?

Karten und Geländekunde: In welche Richtung müssen wir gehen?

Schweißtreibend: Unteroffiziersanwärter transportieren einen Verwundeten Kameraden.

Schweißtreibend: Unteroffiziersanwärter transportieren einen Verwundeten Kameraden.

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz