Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Salzburger Unteroffizier ist Heeresmeister im Sturmgewehrschießen

Alharting, 28. Juni 2006  - Vom 21. bis 23. Juni fanden im oberösterreichischen Alharting die Heeresmeisterschaften im Schießen statt.

Vizeleutnant Franz Steiner von der Heeresmunitionsanstalt in Buchberg gewann dabei vor 108 Kameraden aus allen Bundesländern den Wettbewerb und nahm am Siegertreppchen die verdiente Trophäe entgegen. Als ausgezeichneter Schütze gewann er auch schon die Bereichsmeisterschaften in Salzburg.

Vizestaatsmeister wurde auch ein Salzburger: Vizeleutnant Günther Zwinger von der Stabskompanie des Militärkommandos Salzburg erhielt mit 194 Ringen den zweiten Platz.

Ein Bericht der Redaktion Militärkommando Salzburg

Die beiden Salzburger Viteleutnant Steiner (rechts) und Vizeleutnant Zwinger (mitte) belegten die ersten beiden Plätze.

Die beiden Salzburger Viteleutnant Steiner (rechts) und Vizeleutnant Zwinger (mitte) belegten die ersten beiden Plätze.

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz | Barrierefreiheit