Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Bürgermeister treffen beim Ruperti-Schießen

Saalfelden, 24. September 2007  - Zum Ruperti-Schießen lud die Jägerschule die Bürgermeister aus dem Pinzgau aufs Schloss Kammer ein, und die Gemeinde-Oberhäupter bewiesen dabei ihre Treffsicherheit.

Wald im Pinzgau war nicht zu schlagen

Vierzehn Ehrengäste folgten am 21. September der Einladung des Bundesheeres und versuchten sich am Sturmgewehr 77. Als zielsicherster Bürgermeister erwies sich Balthasar Rainer aus Wald im Pinzgau. Für den Gewinn Schießens erhielt er die Ehrenscheibe 2007.

Ein Bericht der Redaktion Militärkommando Salzburg

Balthasar Rainer (2.v.l.) ist der treffsicherste Bürgermeister des Pinzgaus.

Balthasar Rainer (2.v.l.) ist der treffsicherste Bürgermeister des Pinzgaus.

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz