Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Die Kleinsten einmal ganz groß

Wals-Siezenheim, 30. Juli 2008  - 14 Kinder des Kinderhortes Itzling folgten der Einladung des Militärkommandos Salzburg zu einem Erlebnistag in der Schwarzenberg-Kaserne. Mehrere Erlebnisstationen boten den "Minisoldaten" das Bundesheer zum Anfassen, wenn auch nur für wenige Stunden.

Mut und Ausdauer

Nach der Begrüßung bei der Wache ging es mit einem geländegängigen Lkw quer durch die Kaserne. Für den nötigen Nervenkitzel sorgten dann die Guerilla-Rutsche, der Seilsteg und die Hängebrücke im Panzergelände. Diese Stationen wurden von der Stabskompanie des Militärkommandos Salzburg unter der Aufsicht von Hauptmann Wolfgang Kalausek aufgebaut und betreut.

Krönender Abschluss

Nach den Anstrengungen wartete das Küchenpersonal des Fliegerabwehrregimentes 3 mit dem Mittagessen auf die Gäste.

Ein Bericht der Redaktion Militärkommando Salzburg

Die Fahrt mit dem Lkw sorgte gleich zu Beginn für Begeisterung.

Die Fahrt mit dem Lkw sorgte gleich zu Beginn für Begeisterung.

Hauptmann Kalausek mit den jungen Gästen.

Hauptmann Kalausek mit den jungen Gästen.

Eine der Besucherinnen am Seilsteg.

Eine der Besucherinnen am Seilsteg.

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz