Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Brigadier Hufler wird Milizbeauftragter im Bundesheer

Enns, 10. Oktober 2008  - Brigadier Heinz Hufler wird neuer Milizbeauftragter im Österreichischen Bundesheer. Er folgt in dieser Funktion dem im Jänner zum Generalstabschef bestellten General Edmund Entacher nach. Diese Entscheidung hat Verteidigungsminister Norbert Darabos heute bei einer militärischen Veranstaltung in Oberösterreich bekannt gegeben.

Kommandant der Heeresunteroffiziersakademie

Eigentlicher Anlass für den Festakt in der Heeresunteroffiziersakademie in Enns war die Übernahme des Kommandos über diese Ausbildungsstätte durch Brigadier Hufler. Hier folgt Hufler dem bislang mit der Führung beauftragten Kommandanten, Oberst Johann Hehenberger, nach, der die Akademie zwei Jahre lang geleitet hat.

Direkte Verbindung zu Milizsoldaten

Darabos, der diese Entscheidung im Vorfeld mit den Milizverbänden diskutiert hat, sieht in der Doppelbestellung Huflers die Nutzung von Synergieeffekten: "Als Kommandant der Akademie ist Brigadier Hufler verantwortlich für die Ausbildung der Unteroffiziere, von denen viele an den Friedenseinsätzen des Bundesheeres teilnehmen. Auch Milizunteroffiziere werden auf Weiterbildungskursen an der Akademie ausgebildet. Durch die Bestellung Huflers zum Kommandanten der Akademie und Milizbeauftragten wird sowohl die Unteroffiziersakademie aufgewertet als auch die direkte Verbindung des Milizbeauftragten zu den Milizsoldaten gestärkt."

Botschafter der Sicherheit, der Stabilität und des Friedens

In seiner Rede bedankte sich der Verteidigungsminister bei Oberst Hehenberger für seine umsichtige Arbeit in den vergangenen Jahren und wünschte dann dem neuen Akademie-Kommandanten alles Gute für seine Aufgaben. Insbesondere ging Darabos in seiner Rede auf die Bedeutung der Unteroffiziersausbildung für die internationalen Einsätze des Bundesheeres ein. "Eine fundierte Ausbildung ist für diese Aufgaben unerlässlich. Nur wer auf jede Situation vorbereitet ist und stets den Überblick bewahrt, kann auch Botschafter der Sicherheit, der Stabilität und des Friedens sein, wie es die Soldatinnen und Soldaten des Österreichischen Bundesheeres sind", so Darabos in seiner Ansprache.

Minister Darabos gratuliert Brigadier Hufler zur neuen Aufgabe.

Minister Darabos gratuliert Brigadier Hufler zur neuen Aufgabe.

Heinz Hufler ist der neue Milizbeauftragte.

Heinz Hufler ist der neue Milizbeauftragte.

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz