Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Blasmusik auf höchstem Niveau – Die Militärmusik Salzburg im Großen Festspielhaus

Festspielhaus Salzburg, 07. Mai 2010  - Am Freitag spielte die Militärmusik Salzburg im Großen Festspielhaus ein gelungenes Benefizgalakonzert. Die 60 Musiker unter der Leitung von Militärkapellmeister Oberstleutnant Ernst Herzog boten ein anspruchsvolles Programm– von traditioneller über symphonischer bis zur modernen Blasmusik.

1300 begeisterte Konzertbesucher

Vom hohen Niveau der einzelnen Musiker zeugten die vorgestellten Solisten. Wachtmeister Johann Schernthanner am Saxophon, Korporal Michael Gauger am Tenorhorn, Korporal Thomas Kaufmann auf der Klarinette und Korporal Franz Schweiger am Schlagzeug erhielten tosenden Applaus für ihre Solostücke. Die 1.300 Besucher im Festspielhaus zeigten sich begeistert von der Militärmusik.

Kaderschmiede Militärmusik

Die Militärmusik Salzburg gilt als eines der besten Blasmusikorchester des Landes. Viele junge Musiker streben für ihren Grundwehrdienst einen Platz in der Militärmusik an. Kann bei einem Vorspielen überzeugt werden, rücken junge Musiker im Oktober für 14 Monate bei der Militärmusik ein. In Musikerkreisen genießt die Militärmusik Salzburg hohes Ansehen und gilt als Kaderschmiede. Daher verwundert es nicht, ehemalige Militärmusiker in berühmten Orchestern wie zum Beispiel den Wiener Philharmonikern, wiederzufinden.

Hilfe für unschuldig in Not geratene Heeresangehörige

Der Erlös des Benefizgalakonzertes kommt der Aktion Kameradschaftshilfe zugute. Die Aktion Kameradschaftshilfe unterstützt unschuldig in Not geratene Soldaten rasch und unbürokratisch. Gerade nach plötzlichen Schicksalsschlägen kann hier oftmals unverzüglich wertvolle Hilfe geboten werden.

Ein Bericht der Redaktion Militärkommando Salzburg

Die Militärmusik Salzburg auf der Bühne im Großen Festspielhaus.

Die Militärmusik Salzburg auf der Bühne im Großen Festspielhaus.

Militärkapellmeister Oberstleutnant Ernst Herzog hat alles fest im Griff.

Militärkapellmeister Oberstleutnant Ernst Herzog hat alles fest im Griff.

Solist Korporal Franz Schwaighofer bei seinem Bravourstück für Xylophon.

Solist Korporal Franz Schwaighofer bei seinem Bravourstück für Xylophon.

Sorgten für den richtigen Rhythmus: Die Schlagzeuger der Militärmusik Salzburg.

Sorgten für den richtigen Rhythmus: Die Schlagzeuger der Militärmusik Salzburg.

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz | Barrierefreiheit