Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Vereinbarkeit von Familie und Beruf beim Heer

Salzburg, 30. Juli 2012  - Auch heuer bietet das Militärkommando Salzburg in der Schwarzenberg- und Krobatin-Kaserne seinen Bediensteten wieder eine kostenlose Kinderbetreuung an: Von 30. Juli bis 24. August werden Kinder im Alter von drei bis zwölf Jahren betreut.

Pädagoginnen für die Kleinen

Je zwei Kindergartenpädagoginnen und zwei Assistenten betreuen die Kinder von 7.30 bis 16.00 Uhr direkt in den Kasernen. Den Kleinen wird die Umstellung auf die neue Umgebung dadurch erleichtert, dass sich ein Elternteil berufsbedingt ständig in der Nähe befindet und erreichbar ist.

Erfolgsprojekt

Mit der diesjährigen Kinderbetreuung wird das Erfolgsprojekt des Vorjahres fortgeführt. Im Sinne einer modernen, mitarbeiterorientierten Personalführung entspricht das Projekt den Empfehlungen der Bundesheer-Reformkommission. Dadurch wird das Prinzip "Vereinbarkeit von Familie und Beruf" gefördert.

Ein Bericht der Redaktion Militärkommando Salzburg

Bei Schönwetter haben die Kleinen draußen so richtig viel Spaß.

Bei Schönwetter haben die Kleinen draußen so richtig viel Spaß.

Für die Eltern werden schöne Sachen gebastelt.

Für die Eltern werden schöne Sachen gebastelt.

Interessiert verfolgt der Kleine die Geschichte.

Interessiert verfolgt der Kleine die Geschichte.

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz | Barrierefreiheit