Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Aufräumarbeiten haben begonnen

Taxenbach/Hüttau, 03. Juni 2013  - 166 Soldaten des Bundesheeres haben in Taxenbach gemeinsam mit zivilen Einsatzkräften von Feuerwehr, Gemeinde, Wildbachverbauung und ÖBB mit den Aufräumungsarbeiten begonnen.

Die Soldaten des Pionierbataillons 2 aus der Schwarzenberg-Kaserne befreien den Bereich des Bahnhofes von Schlamm und Gestein. Dabei gilt es vor allem, die in der Unterführung liegenden Verteilerkästen freizulegen. Dazu nutzen die Salzburger Pioniere auch schwere Pioniermaschinen.

In Högmoos helfen die Soldaten der Jägerkompanie Saalfelden und des Katastrophenzuges Tamsweg den Bewohnern bei der Beseitigung von Schäden. Sie befreien die Häuser und Keller von Schadmaterial und Schlamm.

Morgen wird in Taxenbach auch ein Hubschrauber des Typs S-70 "Black Hawk" eingesetzt. Mit seiner leistungsstarken Hilfe sollen die Baumstämme einer Verklausung entfernt werden.

Hüttau ist dankbar für die Hilfe der Soldaten

In der Gemeinde Hüttau sind 117 Pioniere aus Villach mit Aufräumarbeiten beschäftigt. Mit Schaufeln und Krampen beseitigen sie die Schlammmassen im Ort. Für die Bevölkerung ist die Hilfe des Bundesheeres sehr wertvoll. "Wir sind sehr dankbar, dass das Bundesheer so rasch zu Stelle war und danken jetzt schon für die professionelle und tatkräftige Hilfe der Soldaten", so der Bürgermeister von Hüttau, Rupert Bergmüller.

Nach Personalverstärkungen waren heute insgesamt 390 Bundesheersoldaten - Grundwehrdiener und Kaderpersonal - im Einsatz. Morgen in der Früh wird der Einsatz fortgesetzt.

Ein Bericht der Redaktion Militärkommando Salzburg

Mit schwerem Gerät wird der Bahnhof Taxenbach durch die Salzburger Pioniere geräumt.

Mit schwerem Gerät wird der Bahnhof Taxenbach durch die Salzburger Pioniere geräumt.

Körperliche Schwerarbeit ist das Beseitigen der Schlammmassen in den Häusern in Högmoos.

Körperliche Schwerarbeit ist das Beseitigen der Schlammmassen in den Häusern in Högmoos.

Ein "Black Hawk" des Heeres im Anflug auf Taxenbach.

Ein "Black Hawk" des Heeres im Anflug auf Taxenbach.

Handarbeit durch die Villacher Pioniere in Hüttau.

Handarbeit durch die Villacher Pioniere in Hüttau.

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz