Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Angelobung in Oberalm

Oberalm, 25. April 2014  - Bei strahlendem Frühlingswetter leisteten Freitagnachmittag 308 Rekruten in Oberalm das Treuegelöbnis auf die Republik Österreich. Die Soldaten waren im April zur Ableistung ihres Wehrdienstes eingerückt und stammen vom Pionierbataillon 2 sowie vom Fliegerabwehrbataillon 3 aus der Schwarzenberg-Kaserne.

Stolz auf das Bundesheer

Der Oberalmer Bürgermeister, Gerald Dürnberger, legte ein klares Bekenntnis zum Bundesheer ab. "Wir sind stolz auf unser Bundesheer und freuen uns, dass in unserer Gemeinde eine Angelobung stattfindet", so Dürnberger. Nach den Ansprachen vom Militärkommandanten Brigadier Heinz Hufler und vom Nationalratsabgeordneten Peter Haubner folgte der Höhepunkt, das Treuegelöbnis der Rekruten.

Ein Bericht der Redaktion Militärkommando Salzburg

Die Rekruten leisten das Treuegelöbnis.

Die Rekruten leisten das Treuegelöbnis.

Die angetretenen Formationen am Sportplatz.

Die angetretenen Formationen am Sportplatz.

Brigadier Hufler bei der Ansprache in seiner Heimatgemeinde.

Brigadier Hufler bei der Ansprache in seiner Heimatgemeinde.

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz