Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Offiziere bereiten sich beim Kommando Gebirgskampf auf 22. Generalstabslehrgang vor

Absam, 23. April 2018  - Nicht zum ersten Mal wurde das Kommando Gebirgskampf in diesem Jahr mit der Durchführung eines Vorbereitungslehrganges für das Auswahlverfahren zum 22. Generalstabslehrgang beauftragt. 

Vorbereitungen auf Auswahlverfahren

Insgesamt verbrachten 18 junge Offiziere aus ganz Österreich drei Ausbildungswochen in der Andreas-Hofer-Kaserne und wurden von Oberstleutnant Thomas Kirchler und Ausbildungsleiter Major Helmut Fiedler fortgebildet und auf das Auswahlverfahren vorbereitet. 

Während des Vorbereitungslehrganges wurden die Kenntnisse der Teilnehmer im taktischen Bereich sowie in den Neuerungen der Einsatzunterstützung aufgefrischt und gefestigt. 

Wesentliche Ausbildungsziele waren dabei den Offizieren die Anwendung des Planungsverfahrens bei taktischen Lagen zu verinnerlichen, die zur Bearbeitung von Klausurarbeiten erforderliche Problemlösungskompetenz zu verbessern und Neuerungen im Österreichischen Bundesheer zu präsentieren.

Ein Bericht der Redaktion 6. Jägerbrigade

Die Offiziere wurden von Major Fiedler gefordert.

Die Offiziere wurden von Major Fiedler gefordert.

Die Teilnehmer des Vorbereitungslehrgangs.

Die Teilnehmer des Vorbereitungslehrgangs.

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz