Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter
Bundeslandwappen Kärnten

Regionalinformation Kärnten

Aktuelles RSS

Großer Andrang beim Girls' Day 2018 in Kärnten

Über 300 Besucherinnen waren zum Girls' Day gekommen.
In Österreich wird der Girls Day' seit 2008 veranstaltet. In Kärnten fand dieser Tag heuer, organisiert vom Heerespersonalamt in Zusammenarbeit mit dem Stabsbataillon 7 sowie mit Unterstützung durch Bundesheer-Einheiten aus ganz Kärnten, in der Khevenhüller-Kaserne in Klagenfurt statt. Knapp 350 Besucherinnen nutzten den Tag, um sich einen Überblick über die Aufgaben des Bundesheeres und den Beruf der Soldatin zu verschaffen.
Lesen Sie mehr...

Auszeichnung besonderer Leistungen - 7. Jägerbrigade feiert "19. Brigadetag"

Die "Soldaten des Jahres 2017" mit ihren Kommandanten und Insignien.
Die 7. Jägerbrigade lud am Freitag zum "19. Brigadetag" in die Klagenfurter Windisch-Kaserne ein. Bei dieser Veranstaltung nahmen zahlreiche Ehrengäste aus Politik, Militär, Blaulichtorganisationen, dem öffentlichen Leben, Wirtschaft sowie der Partnerbrigaden aus Deutschland und Slowenien teil. Den Teilnehmern wurden bei dieser Feier die Leistungen der Bataillone der "Siebenten" sowie die "Soldaten des Jahres 2017" präsentiert.
Lesen Sie mehr...

54. Militärweltmeisterschaft im Skilauf: 16 Medaillen für Österreich

Dominik Landertinger nach dem letzten Schießen.
Von 4. bis 7. April 2018 wurde die 54. Militärweltmeisterschaft im Skilauf in Hochfilzen im Tiroler Pillersee-Tal ausgetragen. Unter dem Motto "Freundschaft durch Sport" traten 440 Athleten aus 25 Nationen in fünf Disziplinen gegeneinander an. Folgende Disziplinen standen am Programm: Biathlon, alpiner Skilauf (Riesentorlauf), Langlauf, Paraski (Fallschirmzielsprung und Riesentorlauf) und Patrouillenlauf (Biathlon und Langlauf). 27 Heeresleistungssportathleten konnten zehn Gold-, eine Silber- und fünf Bronzemedaillen für Österreich gewinnen.
Lesen Sie mehr...

Alle Artikel im Archiv

Presseaussendungen

Veranstaltungen

Mittwoch, 30. Mai 2018
Traditionstag Pionierbataillon 1
 OrtRohr-Kaserne/Villach
 Zeitpunkt11:00 Uhr
 VeranstalterPionierbataillon 1
 BeschreibungDie Villacher Pioniere gedenken am 30. Mai der Verteidigung der Blockhäuser Malborgeth u. Predil durch das Sappeurbataillon Nr. 4 der k.u.k. Armee im Jahr 1809 mit einem militärischen Festakt um 11.00 Uhr am Exerzierplatz der Villacher Rohr-Kaserne.
 
Soldatenfirmung in der Soldatenkirche "Zum Heiligen Kreuz"
 OrtSoldatenkirche in der Khevenhüller-Kaserne in Klagenfurt/Lendorf
 Zeitpunkt14:00 Uhr
 VeranstalterKath. Militärpfarre Kärnten
 BeschreibungSeine Exzellenz Dr. Alois Schwarz, Bischof der Diözese Gurk, wird noch nicht gefirmte Soldaten und Kindern von Heeresangehörigen das heilige Sakrament der Firmung spenden.
 
Sonntag, 10. Juni 2018
Festgottesdienst mit Motorradsegnung in der Soldatenkirche "Zum Heiligen Kreuz"
 OrtKhevenhüller-Kaserne in Klagenfurt/Lendorf
 Zeitpunkt10:00 Uhr
 VeranstalterKath. Militärpfarre Kärnten
 BeschreibungMilitärdekan Msgr. MMag. Dr. Emmanuel Longin lädt alle recht herzlich zum Festgottesdienst in die Soldatenkirche mit Motorradsegnung am Exerzierplatz und anschließender Agape ein.
 
Alle Veranstaltungen im Mai
Militärkommando Kärnten

Pressekontakt

Hauptmann Christoph Hofmeister E-Mail
Tel: 050201/70 40 910 bzw. 0664/ 622 4304
Kommandogebäude FML Hülgerth
Mießtaler Straße 11
9010 Klagenfurt

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz