Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter
Bundeslandwappen Niederösterreich

Regionalinformation Niederösterreich

Aktuelles RSS

Libanon: Neues UNIFIL-Kontingent verabschiedet

Generalsekretär Baumann mit dem UNIFIL-Kontingent.
Am Freitag verabschiedete Generalsekretär Wolfgang Baumann 84 Soldatinnen und Soldaten, die ihren Einsatz bei der UNIFIL-Truppe im Libanon antreten. Es handelt sich um das 14. Bundesheer-Kontingent für die "United Nations Interim Force in Lebanon".
Lesen Sie mehr...

Auf zu neuen Aufgaben: Kommandorückgabe beim Aufklärungs- und Artilleriebataillon 4

Oberst Sandtner übergab die Insignien des Bataillons an Brigadekommandant Stefan Fuchs.
Für Generalstabsoffiziere ist es vorgesehen, zumindest für ein Jahr das Kommando über ein Bataillon des Bundesheeres zu übernehmen. Vor  cirka einem Jahr hatte Oberst des Generalstabsdienstes Berthold Sandtner deswegen das Kommando über das Aufklärungs- und Artilleriebataillon 4 übernommen. Jetzt gab er die Führung wieder ab - und das Kommando zurück an den vorgesetzten Brigadekommandanten, Oberst Stefan Fuchs. Oberst Sandtner wird mit neuen Aufgaben in Wien betraut. Bis zur offiziellen Ernennung eines neuen Kommandanten wurde Major Michael Vitovec mit der Führung des Bataillons betraut.
Lesen Sie mehr...

Bundesheer in Eferding: Strahlender Sonnenschein bei Angelobung

Immer ein Zuschauermagnet, der Kampfpanzer Leopard.
Traumwetter und der malerische Stadtplatz von Eferding bildeten abends eine eindrucksvolle Kulisse für die Angelobung von 220 Rekruten. Besondere Beachtung fanden die Begrüßungsworte von Bürgermeister Severin Mair. Vor zwölf Monaten stand er selbst als jüngster Bürgermeister Österreichs in der anzugelobenden Truppe. „Das Bundesheer steht für unseren Schutz und für unsere Sicherheit in Österreich. Viel Soldatenglück!“, gab er den jungen Grundwehrdienern mit auf den Weg.
Lesen Sie mehr...

Alle Artikel im Archiv

Presseaussendungen

Veranstaltungen

Freitag,  03. August 2018
Informationsveranstaltung und Angelobung von 530 Rekruten des ET 07/18
 OrtRossatz-Arnsdorf
 VeranstalterKommando Schnelle Einsätze
 BeschreibungFeierliche Großangelobung im Weltkultuerbe Wachau mit Bilck auf Dürnsteien für die im Juli 2018 eingerückten Soldaten.
Programm:
13:00 Uhr Informationsveranstaltung
20:00 Uhr Beginn der Angelobung
 
Alle Veranstaltungen im Mai

Service

  •    Infofolder des Militärkommandos Niederösterreich
Militärkommando Niederösterreich

Pressekontakt

Oberstleutnant Thomas Stöckl E-Mail
Kommandogebäude Feldmarschall Hess
Schießstattring 8-10
3100 Sankt Pölten

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz