Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundeslandwappen Steiermark

Regionalinformation Steiermark

Aktuelles RSS

Jubiläen: "50 Jahre Alouette III" und "80 Jahre Fliegerhorst Fiala-Fernbrugg"

Auf Grund des 50 Jahr-Jubiläums wurde eine "Alouette" III mit einer besonderen Lackierung gestaltet.
"Die Einsatzbereitschaft und Zusammenarbeit ist einmalig", sagte Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer in seiner Ansprache und dankte Verteidigungsminister Hans Peter Doskozil für die Zusicherung des Fortbestandes des Fliegerhorstes Aigen im Ennstal. Die Jubiläen "80 Jahre Fliegerhorst Aigen im Ennstal", und "50 Jahre Alouette III im Bundesheer" waren Anlass der heutigen Feierlichkeiten.
Lesen Sie mehr...

Verleihung der Katastrophenhilfe-Medaille des Landes Steiermark

Nationalratsabgeordneter Pendl, Landeshauptmann Schützenhöfer und Brigadier Zöllner verleihen die Medaille.
Im Zuge der Jubiläumsfeierlichkeiten "80 Jahre Fliegerhorst Aigen, 50 Jahre 'Alouette' III“"wurden Soldaten für ihren Katastropheinsatz in der Steiermark ausgezeichnet. Im Beisein von Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer und Militärkommandant Heinz Zöllner sowie zahlreicher Betroffener wurden die zur Katastrophenhilfe eingesetzten Soldaten des Bundesheeres am Freitag in Aigen im Ennstal, mit der Katastrophenhilfe-Medaille des Landes Steiermark geehrt. Der Einsatz ist noch nicht beendet, die Pioniere arbeiten nach wie vor daran, Schadensstellen der Kategorie "Gefahr in Verzug" zu beseitigen.
Lesen Sie mehr...

Bewährungsprobe für neu formierte Jägerkompanie Deutschlandsberg

Die Milizsoldaten sichern die kritische Infrastruktur rund um die Uhr.
Ungeachtet der starken Niederschläge der vergangenen Tage üben seit Montag rund 130 Milizsoldaten der Jägerkompanie Deutschlandsberg für den Ernstfall. Soldaten des Jägerbataillons 17 aus Straß und die Bezirkshauptmannschaft Deutschlandsberg haben hierzu ein realistisches Lagebild entworfen. Die Milizisoldaten haben über mehrere Tage und Nächte hindurch den Schutz von Energieversorgungsanlagen im Raum St. Martin im Sulmtal sicherzustellen.
Lesen Sie mehr...

Alle Artikel im Archiv

Presseaussendungen

Veranstaltungen

Dienstag, 24. Oktober 2017
Feierliche Angelobung mit "Großen Österreichischen Zapfenstreich"
 OrtGraz Schloss Eggenberg
 Zeitpunkt18:30 Uhr
 VeranstalterMilitärkommando Steiermark
 BeschreibungIm Rahmen eines militärischen Festaktes werden 550 Rekruten des Einrückungstermines Oktober 2017, im Schloss Eggenberg feierlich angelobt. Die Militärmusik Steiermark wird die Angelobung musikalisch umrahmen.
 
Alle Veranstaltungen im September
Militärkommando Steiermark

Pressekontakt

Oberst Christian Fiedler E-Mail
Tel: +43 (0)50201 50 40910
Gablenz-Kaserne
Straßgangerstraße 360
8054 Graz

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung und Sport | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt